PS5 – Erstes Foto des Dev-Kits geleakt

.News PlayStation 5

Zwar wissen wir inzwischen, wann die PS5 in den Handel gelangt, auf welches Design man sich einstellen kann, ist jedoch unklar. Derzeit kennen wir lediglich das Dev-Kit, das nun erstmals auf einem geleakten Foto zu sehen ist.

Ein angeblich geleaktes Foto zeigt das Dev-Kit der 2020 erscheinenden PS5. Bei uns gibt es das besagte Foto sowie weitere Details.

Seit längerer Zeit rätseln die Spieler über das Design der PS5. Für Aufsehen sorgt immer wieder ein vermeintliches Dev-Kit, dessen äußeres Erscheinungsbild auf einem Patent beruht. Offiziell bestätigt ist die erste Version der Next-Gen-Konsole für Entwickler allerdings. Jedoch wissen wir, dass erste Studios bereits über ein Gerät verfügen und an Spiele für die PS5 arbeiten. Dieser Umstand scheint dazu geführt zu haben, dass nun ein erstes Foto des Dev-Kits geleakt ist. Dieses zeigt erneut das zuvor erwähnte Design.

Das oben eingebettete Foto stammt aus einem Tweet des YouTubers ZoneOfTech. Er hat es von einer nicht näher genannten Quelle bekommen. Passend dazu hat er ein Video produziert und veröffentlicht, in dem er genauer auf die einzelnen Anschlüsse der Konsole eingeht. Wie haben euch die entsprechenden Szenen unterhalb der Meldung eingefügt. Ob es sich beim Foto tatsächlich um geleaktes Material handelt, kann derzeit nicht bestätigt werden. Immerhin kursiert dieses Design seit mehrere Monaten im Netz. Daher besteht die Möglichkeit, dass jemand eine Attrappe des vermeintlichen Dev-Kits gebaut hat und dieses nun übers Internet verbreitet.

Aktuell ist unklar, wann Sony das offizielle Design der PS5 präsentieren möchte. Wie ein Mitarbeiter der Japaner inzwischen verraten hat, erfolgt die Präsentation aber erst 2020. Somit müssen wir uns noch einige Monate gedulden. Wir behalten das Thema aber im Auge und melden uns, sobald wir mehr wissen.

Weitere Neuigkeiten zur PS5

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen
Tagged

3 thoughts on “PS5 – Erstes Foto des Dev-Kits geleakt

Kommentar verfassen