Resident Evil – Neues Playtest-Event angekündigt

.News

Mitglieder des “Resident Evil Ambassadors”-Programms haben in den letzten Tagen eine Einladung zu einem Playtest-Event bekommen. Steht die nächste Ankündigung bevor?

Mit Resident Evil 3 wird im April ein von Fans lang ersehntes Remake des Klassikers erscheinen. Nun wurde im Rahmen des „Resident Evil Ambassadors“-Programm erneut ein Playtest-Event angekündigt. Dieses Event findet an verschiedenen Standorten statt. Darunter fallen Tokio, New York, Los Angeles und Frankfurt.

Wer beim diesem Programm angemeldet ist, kann sich vorab registrieren und wird mit etwas Glück ausgewählt. In Japan startet dar Playtest am 29. Februar und wird im März an den anderen Standorten fortgesetzt.

Welcher Titel dort getestet werden soll ist noch nicht bekannt. Wie wir berichteten wurde Resident Evil 8 laut einem Gerücht verschoben. Die Vergangenheit hat aber gezeigt, dass eine neue Ankündigung bevor stehen könnte. So wie bei Resident Evil Resistance geschehen, dass auch zuvor bei einem Playtest einem ausgewählten Publikum gezeigt wurde.

Das Resident Evil 3 Remake erscheint am 03. April 2020 für PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Resident Evil 3 – Video zeigt erste Gameplay-Szenen

 

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen