Verschwörungstheorien + GameStop beendet Aktion vorzeitig

Tja jeder Gamer hat wohl die GameStop Aktion mitbekommen, wo man sich schnell für 99 Euro eine neue PlayStation 4 Pro besorgen konnte, wir haben ausführlich drüber berichtet.

Die Aktion ging gelinde gesagt nach hinten los und viele Gamer beschwerten sich, hier gibt es mehr dazu

PlayStation 4 Pro – Gamestop verkauft PS4 Pro für 99€ gegen alte PS4 Konsole

Aber das ist nicht genug es gehen so einige Gerüchte – Verschwörungstheorien die Runde, oder sind es doch am Ende Fakten? Wir haben selber bei 2 Mitarbeitern von GameStop nachgefragt es ging um das Thema: Ist die Aktion von Sony oder sind die daran beteiligt; zu unserem Erstaunen wurde 2mal die Frage mit ja beantwortet (an sich kein Problem), die Aktion sei von Sony mit geplant worden.
Uns haben einige PMs/Kommentare erreicht mit, die Aktion machen die nur weil der Preis der PlayStation Pro sowieso fällt, Grund dafür: Die kommende Elite Konsole Xbox Scorpio.
Ein weiteres Gerücht ist es, die Aktion wurde auch gestartet da es ein neues Modell der PlayStation Pro geben wird, eine Slim Variante.

PlayStation 4 Pro – Wird es ein Slim-Modell geben?

Dies ist höchst spekulativ und eine offizielle Stellungnahme gibt es weder von GameStop noch von Sony, aber es bietet viel Raum zum diskutieren, was glaubt ihr denn? Könnt ihr euch einen der Punkte vorstellen, hattet ihr Glück und besitzt nun eine PlayStation 4 Pro?

Nun haben die Verantwortlichen von GameStop reagiert und kündigen unter anderem via Facebook an, die PlayStation 4 Pro-Eintauschaktion am 30. April 2017 vorzeitig zu beenden.

Zitat;

UPDATE zur aktuellen PlayStation 4 Pro-Eintauschaktion von GameStop:

GameStop-Kunden, die sich im Rahmen der aktuellen PS4 Pro-Eintauschaktion am 28. oder 29. April 2017 ihre PlayStation 4 Pro-Konsole in einem der zahlreichen GameStop-Stores vorbestellen, erhalten diese bis spätestens Anfang Juni 2017 zu den Konditionen der aktuellen PlayStation 4 Pro-Aktion. Voraussetzung hierfür ist lediglich eine Anzahlung von mindestens 30 EUR – die gebrauchte Konsole muss erst bei Auslieferung der PS4 Pro abgegeben werden.

Folgende Konditionen gelten bei der aktuellen PS4 Pro-Eintauschaktion:
Bei Abgabe einer beliebigen PlayStation 4-Konsole + Original-Zubehör + zwei PS4-Games gibt es die PlayStation 4 Pro 1TB für eine Zuzahlung von nur noch 99,99 EUR (CHF 99.90).

Wie bereits angekündigt, werden die Filialen in mehreren Schritten mit Ware versorgt, so dass die ersten Vorbesteller bereits innerhalb der nächsten zwei Wochen ihre PlayStation 4 Pro-Konsolen erhalten sollten. Dies gilt vor allem für Kunden, die sich die PlayStation 4 Pro-Konsole im Rahmen der Aktion bis einschließlich 26. April vorbestellt und mindestens 30 EUR angezahlt haben.

Aufgrund des gigantischen Ansturms wird die Eintauschaktion zur PlayStation 4 Pro-Konsole am 30. April 2017 vorzeitig beendet. Die Konditionen der Aktion bleiben aber für alle Vorbesteller bis einschließlich 29. April 2017 bestehen.

Weitere Informationen zur Aktion unter
www.gamestop.de/ps4-pro

GameStop PS4 Pro für 99 Euro – Vor Aktionstart ausverkauft?

Teilen
onpost_follow

11 thoughts on “Verschwörungstheorien + GameStop beendet Aktion vorzeitig”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...