Infamous: Second Son – Patch für PS4 Pro Support ab sofort verfügbar

Sony hat einen neuen Patch für das bereits ältere Spiel “Infamous: Second Son” veröffentlicht, das den Weg für den Support der PlayStation 4 Pro freimacht. Auch “Infamous: First Light” hat einen passenden Patch erhalten.

infamous_first_light_ps4_pro_screen_2

Um die 3,6 GB ist der Patch groß, der “Infamous: Second Son” auf die Version 1.05 anhebt und einen Support für HDR und 4K-Fernseher einführt, wie es in den offiziellen Patchnotes heißt. Laut diesen scheint es aber keine weiteren Neuerungen oder Verbesserungen zu geben. Dafür darf sich auch die Standalone-Erweiterung “Infamous: First Light” über einen Patch freuen, der ebenfalls den Support einführt. Die Spieler müssen diesbezüglich ca. 2,5 GB herunterladen. Erst kürzlich wurden interessante Screenshots zu “Infamous: First Light” veröffentlicht, die die Vorteile der leistungsstarken Konsole hervorheben sollen. Die Bilder findet ihr im entsprechenden Artikel.

Die PlayStation 4 Pro wurde im Zuge des PlayStation Meetings in New York offiziell vorgestellt. Interessierte Spieler dürfen sich unter anderem über eine Unterstützung der 4K-Auflösung freuen und auch die HDR-Technologie kommt zum Einsatz. Weitere technische Details könnt ihr in einem anderen Artikel nachlesen. Klickt einfach hier. Die leistungsstarke Konsole wird bereits am 10. November 2016 für einen Preis von 399 Euro auf den Markt kommen und kann auf Amazon vorbestellt werden.

 



Teilen
onpost_follow

5 thoughts on “Infamous: Second Son – Patch für PS4 Pro Support ab sofort verfügbar”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...