Rainbow Six Siege – Keine Fortsetzung auf der PS5

.News PlayStation 5

Der Taktik-Shooter Rainbow Six Siege zeigt derzeit sehr gut, wie ein Games as a Service Titel funktionieren kann. Trotz des großen Erfolges hat sich Ubisoft gegen eine Fortsetzung auf der PS5 entschieden. Man möchte die Community nicht durch Plattformen trennen.

Rainbow Six Siege soll auf der PS5 keine Fortsetzung erhalten. Warum Ubisoft diesen Plan verfolgt, verraten wir euch in diesem Artikel.

Seit wenigen Wochen liegen offizielle Informationen über die kommende PS5 vor. Unter anderem ist bekannt, dass die Next-Gen-Konsole über eine Abwärtskompatibilität verfügt, sodass sich die Spiele der aktuellen Generation (PS4) nutzen lassen. Da sich beide Konsolen zudem dieselben Server teilen, ist es nicht von Bedeutung, auf welchem Gerät man spielt (mehr Details).

Vor allem für erfolgreiche Spiele wie Rainbow Six Siege haben derartige Möglichkeiten weitreichende, positive Folgen. So bedeutet der Wechsel der Konsolengeneration nicht zwangsläufig, dass sich die Server leeren. Der Taktik-Shooter könnte also weiterhin interessant bleiben.

Sicherlich auf dieser Grundlage haben sich die Verantwortlichen von Ubisoft dazu entschieden, keine Fortsetzung von Rainbow Six Siege für die PS5 zu entwickeln. Gegenüber The Daily Star (zum Interview) hat Alexandre Remy, Rainbow Six Brand Director, diese Entscheidung damit begründet, dass man die Community nicht trennen möchte. Die Stärke einer Community liege laut Remy in ihrer Größe.

Diese Äußerung lässt erahnen, dass die Entwickler von Ubisoft an einem Upgrade arbeiten können, dass für Optimierungen sorgt. Wer also Rainbow Six Siege auf der PS5 zocken will, könnte ansatzweise von der zusätzlichen Leistung profitieren. Offiziell bestätigt, ist diese Vermutung derzeit nicht. Ohnehin mangelt es derzeit an handfesten Informationen zur Abwärtskompatibilität der kommenden Konsolen. Wir behalten allerdings die PS5 und den Taktik-Shooter im Auge und melden uns, sobald wir mehr wissen.

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen