PSVR – Sony kündigt Preissenkung für europäischen Markt an

In den USA hat Sony den Preis für PSVR bereits vor Wochen offiziell gesenkt. Hierzulande musste man auf Angebote warten, um ein Schnäppchen zu machen. Doch nun haben die Japaner auch für den europäischen Markt einen Preisnachlass angekündigt.

PSVR - Sony kündigt Preissenkung für europäischen Markt an

Laut einem Beitrag im offiziellen PlayStation Blog kostet das PSVR Starter-Paket am morgen, den 29. März nur noch 299 Euro. Käufer erhalten das Virtual Reality Headset, die notwendige PlayStation Kamera und ein Exemplar von PlayStation VR Worlds. Zuvor lag die unverbindliche bei 399 Euro. Folglich können interessierte Spieler künftig 100 Euro sparen.

Im besagten Beitrag weisen die Verantwortlichen zudem darauf hin, dass PSVR inzwischen über eine umfangreiche Spielesammlung verfügt. Allein im Frühling 2018 sollen bis zu 30 neue Titel erscheinen. Eine komplette Auflistung findet ihr in einem separaten Artikel. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter.

Für dein Smartphone optimiert: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

PSVR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

Teilen

6 thoughts on “PSVR – Sony kündigt Preissenkung für europäischen Markt an”

    1. Wer noch die PS4 VR Brille in Version 2 sucht, hab gerade mal just for fun ein neues Konto bei Otto angelegt , konnte zweimal ein Gutschein (82873) und (12703) eingeben. Kam dann von 299€ auf 269,99€
      Brille (V2)+ Kamera+ VR Worlds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × fünf =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.