Injustice 2 – Darkseid stellt ersten DLC-Helden dar

Wie beim Vorgänger wird auch “Injustice 2” nach dem Release mit weiteren Charakteren versorgt werden. Den ersten DLC-Helden wird nach aktuellen Informationen Darkseid darstellen. Vorerst ist er nur für Vorbesteller bestimmt.

Darkseid stammt aus dem DC-Universum und ist der Beherrscher von Apokolips. Er gilt als Superbösewicht sowie als bekannter Gegner der Justice League. Da es sein Ziel ist, das gesamte Universum zu erobern und den Freien Willen zu zerstören, macht er seinen Ruf als tyrannischen Anführer alle Ehre. Details über seine Rolle in “Injustice 2” sind aktuell aber unbekannt. Weitere Informationen werden aber sicherlich folgen. Fest steht außerdem, dass er als Vorbestellerbonus ab Release zur Verfügung stehen wird.

Bislang ist dieser Bonus nur im englischsprachigen Raum zu finden. Ob man sich auch hierzulande über Darkseid freuen kann, ist daher noch ungewiss. Aber ohnehin scheint man in Deutschland ein wenig hinterher zu sein. Denn während bei Amazon noch nicht der konkrete Releasetermin steht, ist “Injustice 2” im PlayStation Store nicht einmal zu finden.

Tipp aus der Redaktion: Diese Spiele erscheinen in Kürze!

Erst vor wenigen Tagen gab man den Termin für die Markteinführung offiziell bekannt. Folglich erscheint der Titel am 16. Mai 2017 für PlayStation 4 und Xbox One. Im Rahmen der gamescom 2016 konnten wir vor einigen Monaten bereits einen ersten Blick auf „Injustice 2“ werfen. Zwar reichte die Zeit nicht aus, um bereits ein vorzeitiges Fazit zu verfassen, dennoch konnten wir erste Eindrücke sammeln. In einem separaten Artikel erfahrt ihr mehr. Klickt einfach hier.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 



Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere