Call of Duty

Call of Duty Black Ops 4 – Merchandise in Händlerdatenbank gefunden

Wir können bereits mit Sicherheit sagen, dass in diesem Jahr ein neuer Call of Duty Ableger erscheint. Da dieser noch nicht offiziell enthüllt wurde, ist unklar, was im Detail auf uns zukommt. Die Gerüchte um ein Call of Duty Black Ops 4 verdichten sich jedoch.

Call of Duty Black Ops 4 - Merchandise in Händlerdatenbank gefunden

Vermeintliche Insider wollen bereits bestätigt haben, dass man uns in diesem Jahr ein Call of Duty Black Ops 4 spendieren wird. Da sich heutzutage aber gefühlt jeder zu einem Insider ernennen kann, bleibt vorerst abzuwarten, was an diesen Aussagen dran ist. Neueste Erkenntnisse deuten aber tatsächlich auf einen neuen Black Ops Ableger hin. Aktuellen Berichten zufolge hat man in den Datenbanken von GameStop mehrere Produkteinträge gefunden, die in einem direkten Zusammenhang zum Spiel stehen. Konkret soll es sich um Merchandise wie beispielsweise Schlüsselanhänger handeln.

In den vergangenen Tagen und Wochen gab es zudem verschiedene Gerüchte. Unter anderem war von einem Battle Royale Modus die Rede, den die Verantwortlichen in den Multiplayer von Call of Duty Black Ops 4 integrieren wollen. Dieser weist allerdings einige Unterschiede zum aktuell etablierten Modell auf. Nähere Details findet ihr hier. Offiziell bestätigt ist übrigens auch ein vermeintlicher Battle Royale Modus nicht. Es ist davon auszugehen, dass wir erst im April oder Mai etwas von offizieller Seite hören werden.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere