Call of Duty 2018 – Entwickler wollen neue grafische Features

Auch in diesem Jahr können sich die Spieler auf ein neues Call of Duty einstellen, das sich bei Treyarch in der Entwicklung befindet, wie man jüngst offiziell bestätigt hat. Einem aktuellen Stellenausschreibung zufolge soll der Shooter über neue grafische Features verfügen.

Call of Duty

Nachdem man zuletzt neue Mitarbeiter gesucht hat, die sich um Lichteffekte und Charaktermodellierung kümmern sollen, ist man nun auf der Suche nach einem Senior Core Technology Engineer. Die Bezeichnung lässt bereits erahnen, dass sich hierbei um eine eher wichtige Position handelt. Umso spannender ist die Stellenbeschreibung. Zu den künftigen Aufgaben gehört, dass man neue grafische Features in die Engine einbauen soll. Konkrete Details nennt man in diesem Zusammenhang allerdings nicht. Zudem soll der neue Mitarbeiter entsprechende Tools und Workflows entwickeln, um die besagten neuen Features auch entsprechend zu unterstützen. Es scheint so, als sollen andere Mitarbeiter problemlos damit umgehen können, was auf eine tatsächliche Implementierung hinweist. Man will wohl nicht nur neue Dinge testen, sondern auch tatsächlich einbauen.

In der Ausschreibung erwähnt man darüber hinaus mehrfach, dass Treyarch für die Call of Duty Black Ops Reihe verantwortlich ist. Einen Hinweis darauf, dass es sich beim kommenden Ableger um Black Ops 4 handelt, sehen wir darin allerdings nicht. Immerhin ist die Reihe äußerst beliebt und daher ein gutes Aushängeschild. Nichtsdestotrotz sind jüngst mehrere Gerüchte aufgetaucht, laut denen es sich tatsächlich um Black Ops 4 handeln soll. Woran Treyarch arbeitet, ist im Moment noch unklar. Bis zur offiziellen Ankündigung werden noch Wochen und Monate vergehen.

Teilen

6 thoughts on “Call of Duty 2018 – Entwickler wollen neue grafische Features”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 18 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.