Battlefield 5 – Heutiges Update bringt mehrere Verbesserungen

Wie die Entwickler von DICE angekündigt haben, erscheint heute ein neues Update für Battlefield 5, mit dessen Hilfe man verschiedene Verbesserungen liefern möchte. Konkrete Details gibt es aber erst in wenigen Stunden.

 

Battlefield 5 - Heutiges Update bringt mehrere Verbesserungen

Das neue Update für Battlefield 5 wird auf der PlayStation 4 gegen 11 Uhr zur Verfügung stehen. Für den Download müsst ihr ca. 440 MB einplanen. Sobald alles erfolgreich heruntergeladen und installiert ist, können sich die Spieler über mehrere Verbesserungen freuen. Laut den bereits vorliegenden Informationen, beheben die Entwickler unter anderem einen Bug, der im Squad-Spawn-Menü für ein Flackern sorgt. Des Weiteren werden die Schrotflinten angepasst. Wie wir bereits wissen, sind weitere Optimierungen und Anpassungen geplant. Genauere Details liefert uns allerdings erst die noch ausstehenden Patchnotes, die man zusammen mit dem Update veröffentlicht.

Für das Smartphone optimiert: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

Battlefield 5 ist seit 2018 erhältlich und konnte in unserem Test eine gute Bewertung abräumen. Für weitere Details können wir euch die entsprechende Review empfehlen. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter. Auf Metacritic erreichte der Shooter eine durchschnittliche Bewertung von 73/100 Punkten. Die Bewertungen seitens der Spieler fallen mit 2 von 10 möglichen Punkten dagegen katastrophal aus, was allerdings mit der Genderfield V-Debatte zusammenhängt. Im Rahmen dieser bemängelte man vor allem den Ankündigungstrailer, der das weibliche Geschlecht sowie körperliche Behinderungen in einem übertriebenen Maße in Szene setzte. Die Entwickler haben aber entsprechende Verbesserungen vorgenommen, sodass zumindest diese Kritik nicht mehr gerechtfertigt ist.

Teilen

Kommentar verfassen