A Way Out – Erscheint doch 2018 und beinhaltet spezielles Feature

Nachdem zuletzt das Gerücht aufgekommen ist, “A Way Out” würde erst 2019 auf den Markt kommen, hat Electronic Arts nun Licht ins Dunkeln gebracht. Das Koop-Abenteuer erscheint bereits in einigen Monaten.

A Way Out

Wie man auf den Game Awards verraten hat, erscheint “A Way Out” am 23. März 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Damit widerlegen die Verantwortlichen die Gerüchte, dass der Titel erst 2019 in den Handel gelangen würde. Zudem kündigte man ein spezielles Feature an. Das komplette Spiel lässt sich online mit einem Freund erleben, der allerdings nicht im Besitz von “A Way Out” sein muss. Lediglich ein Spieler muss sich den Titel kaufen. Der andere kann den sogenannten Friends Pass Trial herunterladen und muss daraufhin nur noch eingeladen werden. Somit ist der Spaß völlig kostenlos – zumindest für einen Spieler.

Es ist zudem zu beachten, dass es hierbei keine zeitliche Begrenzung gibt. Rund um also ein durchaus lohnenswertes Angebot, das uns Electronic Arts spendiert. In Anbetracht der zuletzt geführten Diskussionen innerhalb der Community wirkt dies beinah zu schön, um wahr zu sein. Vielleicht möchte man das eigene Image verbessern oder man hat gemerkt, dass “A Way Out” ohne dieses Feature nicht den ersehnten Erfolg abliefern könnte. In den nächsten Tagen folgen sicherlich weitere Details zu diesem Thema.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Teilen

3 thoughts on “A Way Out – Erscheint doch 2018 und beinhaltet spezielles Feature”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × drei =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.