Watch Dogs 2 – Der Multiplayer kehrt am Wochenende zurück

Wenn alles nach Plan läuft, kann Ubisoft den Multiplayer-Part von “Watch Dogs 2” bereits am Wochenende erneut freischalten. Dafür werde man einen entsprechenden Patch veröffentlichen.

Watch_Dogs_2_Bild_7

Dass der Start eines Videospieles nicht perfekt abläuft, ist inzwischen beinah zum Standard geworden. Bei “Watch Dogs 2” fiel dieser Fehlstart jedoch recht umfangreich aus. Denn bereits vor dem offiziellen Release mussten die Verantwortlichen den Multiplayer des Open-World-Titels aufgrund von technischen Problemen vorübergehend deaktivieren. Wie man in einem Forum-Eintrag mitgeteilt hat, arbeitet man derzeit unter Hochdruck daran, den Mehrspieler-Part wieder zu aktivieren.

Sollte alles nach Plan laufen, könne man dies bereits am bevorstehenden Wochenende realisieren. Eine Garantie scheint es aber wohl nicht zu geben. Zwar bietet “Watch Dogs 2” auch offline allerhand Spaß, ärgerlich ist die gesamte Angelegenheit aber dennoch; vor allem für die Spieler.

Keine News verpassen! Die PS4Info App kostenlos downloaden!

Der Open-World-Titel „Watch Dogs 2“ ist seit dem 15. November 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel erhältlich. In einem Sonderartikel haben wir bereits eine erste Meinung abgeliefert, die ihr hier finden könnt. Des Weiteren erscheint „Watch Dogs 2“ in mehrere Editionen. Einen Überblick zu diesem Thema findet ihr hier

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...