Uncharted: The Lost Legacy baut auf veränderten Erzählstil

Der Standalone – DLC zu Uncharted 4 wechselt nicht nur den Protagonisten aus und lässt statt Nathan Drake zwei weibliche Charaktere mit Chloe und Nadine auflaufen, er soll die Story auch auf eine nun andere Art als bisher erzählen. Dazu haben die Entwickler einen entsprechenden Beitrag auf dem Playstation Blog verfasst.

Nicht mehr lange und ihr könnt das bereits heiß ersehnte Uncharted: The Lost Legacy in den Händen halten, am 22. August ist es soweit. Die Entwickler von Naughty Dog haben sich wieder zu Wort gemeldet und etwas über die Erzählstruktur verlauten lassen. Creative Director Shaun Escayg erzählt zunächst, dass man sich viele Gedanken gemacht habe über geeignete Helden für das bevorstehende Abenteuer. Ziemlich schnell sei klar gewesen, dass Chloe Frazer die Hauptrolle bekommen würde, angesichts der Tatsache, dass sie eine der beliebtesten Nebenfiguren der Serie sei und man mehr von ihr erzählen wolle. Als eine Art Gegenpol zu Chloe fiel schließlich die Wahl auf Nadine Ross, eine der Antagonisten aus Uncharted 4.

Die Story soll sich nun viel mehr um die beiden Protagonistinnen drehen. Welche Persönlichkeit weisen sie auf, welche Geheimnisse verbergen sie und wie reagieren sie aufeinander? Hier könnt ihr euren Einfluss walten lassen, der sich wiederum auf das Gameplay auswirken soll. Konkret: Sorgen eure Aktionen dafür, dass sich Chloe und Nadine öfters in die Haare kriegen, werden sie in gefährlichen Situationen nicht so sehr zusammenhalten, was sogar dazu führen kann, dass eine der beiden die andere im Stich lässt. Stimmt die Harmonie dagegen, kämpfen sie gemeinsam effektiver.

 

Darüber hinaus soll der Spieler mehr Freiraum innerhalb der Story besitzen, indem er Nebenquests absolvieren kann, welche ihm Hintergrundinformationen zu ausgewählten Orten und Persönlichkeiten verschaffen. All diese Komponenten sollen für ein verändertes Spielgefühl bezüglich der Story sorgen als in den bisherigen Teilen.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Uncharted: The Lost Legacy baut auf veränderten Erzählstil”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...