PlayStation 4 NEO – Begeisterung auch bei Bethesda

Nachdem sich große Publisher wie Take Two und Electronic Arts bereits zur PlayStation 4 NEO geäußert haben, hat sich nun Bethesda zu Wort gemeldet. Auch die Amerikaner, die unter anderem für „Fallout 4“ verantwortlichen sind, zeigen sich begeistert.

PS4_Silber_Alternatives_Design

Zwar befinde man sich derzeit in einer frühen Phase, in der man nur darüber sprechen könne und noch abwarten müsse, wie sich die verbesserte Hardware letztendlich auwirken wird. Nichtsdestotrotz erkenne man bei diesem Schritt von Sony, eine leistungsfähigere Version der PlayStation 4 auf den Markt zu bringen, nur Vorteile. Pete Hines, Marketing-Chef bei Bethesda, äußerste sich jüngst wie folgt.

„Ich denke diese Art von Dingen ist großartig. Ich meine, noch stärkere Hardware zu haben. Wir sind große Fans davon.“

Auch wenn die PlayStation 4 NEO inzwischen offiziell bestätigt wurde, gibt es weiterhin zahlreiche Rätsel. So sind beispielsweise die finalen technischen Daten ein großes Geheimnis und können lediglich spekuliert werden. Ebenfalls ungewiss ist die Tatsache, wann die leisterungsstärkere Variante überhaupt auf den Markt kommen wird.

Sonderartikel zum Thema: NEO vs. Scorpio – Verliert Sony seine Marktdominanz?

vincorp gamescom

http://ebay.eu/2aOWl3K

 

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “PlayStation 4 NEO – Begeisterung auch bei Bethesda”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...