PES 2016 – Die Free-to-Play Einstiegs-Edition kommt schon im Dezember

Konami enhüllte offiziell vor wenigen Tagen, das die „PES 2016“ Free-to-Play Einstiegs-Edition schon im Dezember zum Download bereitstehen soll, und das exklusiv für PlayStation 4 und für die PlayStation 3.

Pro Evolution Soccer 2016 PS4 Test Bild (21)

Auf der offiziellen Konami Europe Webseite heißt es dazu: „Diese Version ermöglicht komplette Freundschaftsspiele mit sieben Mannschaften, darunter Bayern München, Juventus, AS Rom, Brasilien und Frankreich. Ebenfalls enthalten sind der vollständige Trainings-Modus sowie das populäre myClub Feature. Spieler, die bislang noch nicht in den Genuss des preisgekrönten Fußball-Titels kamen, dürfen sich auf On- und Offline-Spiele mit PES 2016 sowie unbegrenzten Zugang zum myClub Modus freuen. Darin nutzen sie die In-Game Währung und Mikro-Transaktionen, um ein unschlagbares Team zu erstellen und an die Spitze zu führen.“

Die Free-to-Play Einstiegs-Edition zur Fußballsimulation „PES 2016“ soll exklusiv erscheinen als Download und das am 08.Dezember 2015, für PlayStation 4 und für die PlayStation 3.

 

Pro Evolution Soccer 2016 DEMO_20151001234429

„Pro Evolution Soccer 2016“ wurde veröffentlicht am 17 September. 2015 für die PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und für den PC via Steam. Aktuell wurde PES 2016 als Day 1 Edition veröffentlicht und als Anniversary Edition.

 

REVIEW: PES 2016 – Pro Evolution Soccer 2016 – Tempofussball mit Stadionatmosphäre

Teilen
onpost_follow

1 thought on “PES 2016 – Die Free-to-Play Einstiegs-Edition kommt schon im Dezember”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...