Overwatch – Doomfist erscheint Ende Juli

Erst vor wenigen Tagen hat man den neuen Helden Doomfist für „Overwatch“ offiziell vorgestellt. Inzwischen ist bekannt, dass er bereits Ende Juli seinen Weg in den Shooter finden wird. Aktuell wird er noch getestet.

Overwatch

Sowohl PC-Spieler als auch Besitzer einer Konsole kommen ab dem 27. Juli in den Genuss von Doomfist, der die Auswahl an Helden im Arena-Shooter „Overwatch“ erweitert. Um kräftig die Werbetrommel zu rühren, hat man zudem ein neues Video veröffentlicht. In der offiziellen Heldenbeschreibung heißt es übrigens wie folgt.

„Einzig vor Augen, die Welt in ein neues Chaos zu stürzen, nutzt er seine kybernetische Implantate, die ihn zu einem mobilen, mächtigen Frontkämpfer machen. Dank Handkanone für Distanzangriffe und seinem Schmetterschlag im Nahkampf, lässt Doomfist die Erde erbeben, schleudert Gegner in die Luft oder bringt sie ins Wanken oder er stürzt sich mit seinem Dampfhammer mitten ins Getümmel. Dicht beieinander stehende Gegnergruppen attackiert Doomfist, indem er außer Sichtweite springt und dann mit einem spektakulären Meteorschlag auf dem Boden einschlägt.“

„Overwatch“ ist seit dem 24. Mai 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Das Spiel erfreut sich einer hohen Beliebtheit und konnte sich im vergangenen Jahr unter anderem den „Game of the Year“-Award sichern. Hinzu gesellen sich Auszeichnungen wie „Best Multiplayer Game“ oder „Best eSports Game“. Für unentschlossene Spieler können wir unsere Review empfehlen.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...