Mafia 3 – Ist der Releasetermin durchgesickert?

Der US-Publisher 2K Games arbeitet mit den Entwicklern von Hangar 13 zusammen am vor kurzen angekündigten „Mafia 3“.

mafia 3 slider

2K Games gab im Rahmen der offiziellen Ankündigung bereits bekannt, dass „Mafia 3“ im Laufe des kommenden Geschäftsjahres welches vom 1. April 2016 bis zum 31. März 2017 geht, veröffentlicht werden soll.

Nun könnte aber der offizielle Releasetermin durchgesickert sein. Bei Gamestop wird „Mafia 3“ für den 26 . April 2016 gelistet, hierbei handelt es sich um einen Dienstag. In den USA werden für gewöhnlich neue Top-Spiele auf einen Dienstag veröffentlicht. Eine offizielle Stellungnahme von Hangar 13 oder von 2K Games liegt noch nicht vor.

Der letzte Teil der beliebten „Mafia“-Reihe wirft am Ende viele Fragen auf, diese sollen aber auch in „Mafia 3“ aufgegriffen werden, zum Beispiel das Schicksal von „Joe Barbaro“ wird im kommenden Teil aufgeklärt.

In „Mafia 3“ befinden wir uns in einer fiktiven Nachbildung von New Orleans des Jahres 1968, und schlüpfen in die Haut des US Soldaten und Vollwaisen „Lincoln Clay“. Der Hauptprotagonist „Lincoln Clay“ kehrt nachdem Krieg im Vietnam wieder nach New Orleans zurück und schließt sich dem organisierten Verbrechen an, den sogenannten Black Mob´s.

Unser vorab Fazit zu „Mafia 3“ findet ihr hier: „Mafia 3″-Preview

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...