LawBreakers – Update sorgt für neue Inhalte

Der Titel “LawBreakers” kämpft weiterhin mit schwindenden Spielerzahlen, weshalb die Entwickler nun ein brandneues Update veröffentlicht, mit dessen Hilfe neue Inhalte ins Spiel gelangen. Der Spaß ist natürlich kostenlos.

LawBreakers

Erst Anfang September haben die Entwickler einen Ausblick auf künftige Inhalte gegeben. Nun ist der erste Content in Form eines neuen Updates verfügbar und besteht aus einer neuen Map, einem neuen Feature sowie einigen Anpassungen. Zur neuen Karte namens “Namsan” findet ihr unterhalb der Meldung ein passendes Overview Video. Sehr interessant ist der hinzugefügte Menüpunkt mit der Bezeichnung “Skirmishes”. Hier sollen die Spieler immer wieder andere Spielmodi finden, deren Verfügbarkeit zeitlich begrenzt ist. Aktuell gibt es simples Team Deathmatch. Außerdem werden nun tägliche Belohnungen ausgeschüttet. Ob sich die Spielerzahl dadurch steigern lässt, bleibt abzuwarten.

Kleiner Tipps von uns: PS4Info gibt es auch als kostenlose App für Android!

Bei “LawBreakers” handelt es sich um einen Multiplayer-Shooter mit futuristischem Setting, in dem die Schwerkraft eine zentrale Rolle spielt. Dabei wurden physikalische Gesetze gezielt außer Kraft gesetzt. Als Spieler wählt man zunächst einer der zwei verfügbaren Fraktionen und stürzt sich dann in den Kampf. Insgesamt stehen neun verschiedene Klassen zur Auswahl, die Vor- und Nachteile mit sich bringen. “LawBreakers” kam sowohl für den PC als auch für die PlayStation 4 auf den Markt.

 

Teilen
onpost_follow

9 thoughts on “LawBreakers – Update sorgt für neue Inhalte”

  1. Wie sooft werden Spiele mehr oder weniger gehypet! In diesem Fall weniger! Es entwickelt sich schlechte Stimmung und jeder glaubt das Spiel sei schlecht. Fakt ist, dass Speil ist genial (Schwerelosigkeit) und die Kritik nicht gerechtfertigt! Ich bin überzeugt, dass mit entsprechenden Verbesserungen das Spiel richtig gut ankommen wird (siehe Rainbow six siege).

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...