FIFA 18 – Frische Gameplay-Szenen zur Fußballsimulation

In diesem Jahr kommt in üblicher Manier ein neuer Ableger der beliebten „FIFA“-Reihe auf den Markt. Leider gab es zum sogenannten „FIFA 18“ bislang kaum handfestes Gameplay-Material, woran sich mittlerweile etwas geändert hat.

FIFA 18

Electronic Arts scheint seine Marketing-Strategie geändert zu haben. Anstatt die neuen Szenen auf YouTube zu veröffentlichen, sind sie lediglich auf den sozialen Netzwerken Twitter und Instagram zu finden. Da sich daran wohl vorerst nichts ändert, haben wir diese Quellen für euch unten eingebettet. Aber was ist nun zu sehen. Neben brandneuen Gameplay-Szenen steht die überarbeitete Flankentechnik im Mittelpunkt. So ist es in „FIFA 18“ möglich, gelupfte, frühe, angeschnittene und Flanken in den Lauf schlagen kann. Das sollte theoretisch neue Möglichkeiten schaffen. Ob dadurch wirklich die Effizienz erhöht wird, haben die Entwickler jedoch nicht verraten.

Passend zum Thema: FIFA 18 – Die ersten Spielerwerte sind bekannt.

Wer sich bereits extrem auf „FIFA 18“ freut, muss sich jedoch noch ein wenig gedulden. Denn der offizielle Release ist für den 29. September 2017 angesetzt. Dann sollen passende Versionen für den PC, die PlayStation 4 sowie für die Xbox One in den Handel gelangen. Bis dahin darf man sich aber über weitere Szenen sowie Neuigkeiten freuen.

Sterling’s turns, Ronaldo’s sprint… See them and more in #FIFA18 with Real Player Motion Tech 👌

Ein Beitrag geteilt von EA SPORTS FIFA (@easportsfifa) am

 

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...