Fallout 4 – Sind doch weitere DLCs geplant? [Update]

Eigentlich hieß es, dass „Nuka World“ den letzten DLC darstellen wird. Wie man in einem aktuellen Interview nun aber offenbart hat, bezog sich diese Aussage nur auf dieses Jahr und den Season Pass.

Fallout_4_DLC_#6_2

Update

Aufgrund der etwas schwammigen Aussage fragte ein Nutzer auf Twitter noch einmal nach, ob es eventuell weitere Inhalte geben wird. Pete Hines antwortet darauf mit einem schlichten aber aussagekräftigen „Nein“. Daher wird „Nuka World“ definitiv den letzten DLC für „Fallout 4“ darstellen.

Ursprüngliche Meldung

Anfang Juli haben die Entwickler via Twitter bekannt gegeben, dass „Nuka World“ der letzte große DLC für „Fallout 4“ sein wird, was zu neuer Kritik seitens der Spieler führte. Nun scheint man aber einen Kurswechsel in Angriff zu nehmen. Denn in einem Interview mit mmorpg.com hat Pete Hines von Bethesda Softworks versichert, dass es sich bei der kommenden Erweiterungen lediglich um die letzte für dieses Jahr handeln wird. Darüber hinaus sei es die letzte, die im Season Pass beinhaltet sein wird. Allerdings wurde dieser Verweis von den Redakteuren hinzugefügt.

„Richtig, Nuka World ist der letzte für dieses Jahr. Es ist der letzte, den wir [für den Season Pass] geplant haben. Es dauert nicht mehr lange, bis wir darüber sprechen werden.“

Diese Aussage besitzt aber einen großen Interpretationsspielraum. Vielleicht endet der DLC-Support nach diesem Jahr komplett oder es werden zumindest in den nächsten Monaten keine neuen unangekündigten Erweiterungen erscheinen. Eventuell stehen neue Ankündigungen bevor. Man sollte jedoch vorsichtig sein und sich vorerst nicht zu sehr freuen. Alles in Allem bleibt abzuwarten, wie es mit „Fallout 4“ weitergehen wird.

„Fallout 4“ ist seit November 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Erst kürzlich erschien mit Vault-Tec Workhshop ein Add-on, das neue Möglichkeiten für den Siedlungsbau mit sich bringt. Der Spieler ist in der Lage, seinen eigenen Vault zu erschaffen und dort auch Menschen anzusiedeln. Darüber hinaus bringt „Far Harbor“ eine komplett neue Spielwelt mit sich. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Test.

gaminger gamescom

http://amzn.to/2aeVDPG

Teilen
onpost_follow

7 thoughts on “Fallout 4 – Sind doch weitere DLCs geplant? [Update]”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...