Battlezone – Virtual Reality-Abenteuer im umfangreichen Gameplay

Bereits in wenigen Wochen erscheint “Battlezone” zeitgleich mit der PlayStation VR. Um die Werbetrommel ein wenig zu rühren, wurde ein äußerst umfangreiches Gameplay-Video veröffentlicht, das neue Einblicke gewährt.

battlezone_1

Über 22 Minuten ist das Video lang, das die Kollegen von Eurogamer auf ihren offiziellen YouTube-Kanal veröffentlicht haben. Zu sehen ist ein abwechslungsreiches Gameplay und dank einer kleinen FaceCam können sich die Zuschauer ein besseres Bild von der Nutzung des VR-Headsets aus dem Hause Sony machen.

Die Kampagnen-Karte des kommenden VR-Titels wird als ein Feld aus Sechsecken aufgebaut sein, die alle absolviert werden müssen, um schließlich das Finale spielen zu können. Den entsprechenden Weg zum Ziel kann jeder aber selbst wählen.

PlayStation VR wird am 13. Oktober 2016 in den Handel gelangen und um die 399 Euro kosten. Vor geraumer Zeit hat man verkündet, dass kurze Spielzeiten das beste Erlebnis liefern sollen. Des Weiteren wird die Leistung der aktuellen Version der PlayStation 4 ausreichen, um das VR-Headset im vollen Umfang zu unterstützen. Dessenungeachtet empfiehlt es sich aber dennoch auf die PlayStation 4 NEO zurückzugreifen.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...