Battlefield 1 – Revolution Edition offiziell angekündigt

Ende Juli hatten wir bereits über einen versehentlich veröffentlichten Eintrag berichtet, laut diesem eine „Battlefield 1 Revolution“ Edition erscheinen soll. Im Zuge der Gamescom 2017 in Köln hat Electronic Arts diese nun offiziell bestätigt.

Battlefield 1

Mit einem Trailer haben die Verantwortlichen das Komplettpaket des Shooters offiziell angekündigt. Neben der bereits veröffentlichten Erweiterung „They Shall Not Pass“ erhalten die Besitzer ebenfalls einen Zugang zu den folgenden DLCs. Laut dem besagten Video ist die Revolution Edition übrigens ab sofort erhältlich. Sie sollte also in Kürze bei Amazon und Co. zu finden sein. In der Zwischenzeit gönnt euch den Trailer.

„Battlefield 1“ ist seit dem 21. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC im Handel erhältlich. Erstmals innerhalb der Reihe spielt ein Ableger im Ersten Weltkrieg, was neuen Schwung mit sich bringt. Und wenn ihr wissen wollt, was wir von „Battlefield 1“ halten, schaut hier vorbei.

Der Shooter ist nicht das einzige Spiel, das im Zuge der Gamescom im Mittelpunkt steht. Allein Electronic Arts zeigt zudem „FIFA 18“ und „Star Wars Battlefront 2“. Darüber hinaus gibt es Neuigkeiten zu Projekten von Ubisoft, Sony und Co. Für weitere Details klickt euch einfach durch unsere extra eingerichtete Gamescom-Kategorie und besucht uns auf Facebook, wo wir regelmäßig live von der Messe streamen.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Battlefield 1 – Revolution Edition offiziell angekündigt”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...