World of Tanks – Free-2-Play-Titel feiert seinen vierten Geburtstag

Mit insgesamt 14 Millionen Spielern möchten die Mannen von Wargaming den vierten Geburtstag von World of Tanks auf den Konsolen feiern und richten daher einen Wettbewerb aus, wo wir Kunstdrucke von den unterschiedlichsten Künstlern der Welt gewinnen können.

World of Tanks

Neben den besagten Kunstdrucken werdet ihr außerdem mit einem neuen kostenlosen Panzer und mit Erfahrungsmultiplikatoren belohnt. Seit dem Release im Jahr 2014 wuchs das Spiel kontinuierlich. Heute stehen mit über 660 Panzern aus neun Nationen und 90 fantastischen Karten allerhand Inhalte zur Verfügung. Und das vollkommen kostenlos. World of Tanks bietet uns nicht nur einen Multiplayer, sondern auch die War Storys, die uns mit mehr als zwölf Stunden Spielspaß begeistern sollen. In einem Interview gab TJ Wagner bekannt, dass es wunderbar sei, mit denn Fans zu feiern.

Kleiner Tipp: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Zur Feier des Tages können wir auch im Februar den japanischen Tier II Panzer Ashigaru Te-Ke gewinnen und in einem Event gibt es vom 09. bis 12. Februar die fünffache Menge an Erfahrungspunkten. Zudem können sich die Spieler auf Vergünstigungen auf Premiumspielzeit und Erfahrungs-Boosts eintstellen. Eine neue Panzerlinie rund um den chinesischen Jagdpanzer T-26G soll darüber hinaus die Inhalte erweitern. Auch nach vier Jahren auf der PlayStation 4 setzt World of Tanks keine PlayStation Plus Mitgliedschaft voraus. Im aktuellen Jahr wollen die Entwickler sich speziell auf Grafik- und Soundqualität konzentrieren, um das Erlebnis des Panzerkampfes deutlich zu erhöhen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

1 thought on “World of Tanks – Free-2-Play-Titel feiert seinen vierten Geburtstag”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere