Wird Bully 2 entwickelt?

Anscheinend gibt es neue Hinweise darauf, dass eine laufende Entwicklung der Fortsetzung von Rockstars Schuldrama “Bully” besteht. Scheinbar sucht man derzeit Schauspieler für die verschiedenen Rollen von “Bully 2”. Rockstar Games ist aber zunächst mit “Red Dead Redemption 2” noch beschäftigt.

Es gibt weitere Hinweise darauf, dass man an einer Fortsetzung zu dem Schuldrama “Bully” arbeitet. Die Redakteure von Rockstar Intel berichten, dass derzeit ein Casting organisiert wird, mit welchem Schauspieler gesucht werden für ein noch unangekündigtes Videospiel. Die Beschreibung der Daten könnte auf “Bully 2” hindeuten. Mittels des Castings sollen Schauspieler für ein neues unangekündigtes Videospiel eines führenden britischen Spieleentwicklers gesucht werden. Dabei sollen die Dreharbeiten in den Pinewood Studios stattfinden. In dem Bericht heißt es weiter, dass man speziell Rollen für Teenager sowie junge Menschen sucht. Allerdings muss hinzugefügt werden, dass die einzelnen Rollen nur durch Platzhalter – Namen beschrieben wurden. Weiter heißt es in der Beschreibung wie folgt.

„Leichte Gewalt und Obszönitäten werden in Szenen mit den jungen Darstellern verwendet. Das Projekt selbst ist ein Thriller / Drama und alle Szenen mit den jungen Künstlern werden mit Vorsicht behandelt.“ Auch wenn “Bully 2” nicht als Titel und auch nicht Rockstar als Entwickler bisher genannt wurden, so ist es zumindest nicht völlig von der Hand abzuweisen, dass es sich dabei tatsächlich um “Bully 2” handeln könnte. Vielleicht ist es aber auch etwas ganz anderes. Wir werden uns wohl gedulden müssen. Und selbst wenn es sich um “Bully 2” handelt, so dürfte eine Ankündigung noch in weiter Ferne liegen. Schließlich steht ja gerade “Red Dead Redemption 2” voll im Fokus der Aufmerksamkeit.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × vier =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere