Ubisoft und Dark Horse arbeiten für The Division 2 zusammen

Ubisoft und Dark Horse arbeiten für The Division 2 zusammen.

Ubisoft® kündigte während eines Panel auf der San Diego Comic Con 2018 an, wie das Universum von Tom Clancy’s The Division® 2 im kommenden Jahr erweitert werden soll. Im Fokus des Panels stand, was es bedeutet, die post-pandemische Welt aus Tom Clancy’s The Division 2 zum Leben zu erwecken. Die Besucher erfuhren, wie das Universum von The Division erfolgreich durch Comic-Bücher, Romane und andere Formen der Unterhaltung erweitert werden könne.

Das Panel gab ebenfalls tiefere Einblicke in das Universum von The Division und was benötigt wird, um dieses durch neue Geschichten, Charaktere und Information über den Ausbruch des Virus auszubauen. Tom Clancy’s The Division 2 erscheint weltweit am 15. März 2019 für die Xbox One-Gerätefamilie inklusive Xbox One X, PlayStation®4 und Windows PC. Spieler können sich schon jetzt für die Chance auf einen Beta-Zugang anmelden unter: http://thedivisiongame.com/beta.
Tom Clancy’s The Division Comic-Buch
Dark Horse Comics schließt sich mit Ubisoft zusammen, um den Fans eine Comic-Buch-Serie zu liefern, die in der Welt von Tom Clancy’s The Division spielt und zeitlich angesiedelt ist zwischen der bitteren Kälte des ersten Spiels und der drückenden Sommerhitze von The Division 2. Dabei wird die Serie die Auswirkungen des Virus außerhalb von New York City und Washington, D.C. erforschen und zeigen, wie die post-pandemische Welt die Nation, wie wir sie vorher kannten, verändert hat. Erhältlich 2019.
Tom Clancy’s The Division 2-Roman
Der Frühling ist in der Welt von Tom Clancy’s The Division eingekehrt und mit ihm auch die Herausforderung, die neu aufgebaute Zivilisation zu beschützen. Die Geschichte folgt April Kelleher, einer einfallsreichen und entschlossenen Überlebenden und nimmt die Leser mit auf eine Reise durch die gefährlichen Straßen des post-pandemischen New Yorks, bis hin in den zerstörten mittleren Westen von Amerika. Diese spannende und Action-geladene Survival-Geschichte zeigt auf, wie weit Menschen gehen würden, um zu retten, was ihnen wichtig ist. Erhältlich 2019.
Tom Clancy’s „The Division Lore Book“
Dark Horse Books und Ubisoft zeigen die Welt von Tom Clancy’s The Division; erhältlich 2019. Die Welt hat sich seit dem Black Friday endgültig verändert. Für eine erfolgreiche Mission ist es zwingend erforderlich, dass The Division diese veränderte Welt versteht. Das 192-seitige Hardcover-Buch ist gefüllt mit prägnantem Wissen und detaillierten Designs. Es vermittelt den Lesern alles, was es über Taktiken, High-Tech-Ausrüstungen und die Wichtigkeit der Mission von The Division zu Wissen gibt.
Das von Massive Entertainment in Zusammenarbeit mit sieben Studios* entwickelte Tom Clancy’s The Division 2 ist die nächste Stufe im Open-World-Online-Shooter-Rollenspiel-Genre, welches das erste Spiel hervorgebracht hat. Sieben Monate nachdem ein tödliches Virus sich in New York City ausgebreitet hat, werden die Spieler in ein kollabierendes Washington, D.C. versetzt. Die Welt steht am Abgrund und die Bewohner durchleben die größte Krise der Menschheitsgeschichte. Als Veteranen von The Division sind die Spieler die letzte Hoffnung im Kampf gegen den totalen Zusammenbruch der Gesellschaft, da feindliche Fraktionen um die Kontrolle über die Stadt kämpfen. Wenn Washington, D.C. fällt, fällt die gesamte Nation. Nach zwei Jahren, in denen die Entwickler der The Division Community zugehört und von ihnen gelernt hat, wird Tom Clancy’s The Division 2 eine umfangreiche Kampagne beinhaltet, welche organisch in ein robustes Endgame übergeht. Auf diese Weise sollen alle Spieler eine nahtlose und bedeutende Erfahrung erhalten.
Weitere Informationen zu Tom Clancy’s The Division 2 gibt es unter:
Teilen

5 thoughts on “Ubisoft und Dark Horse arbeiten für The Division 2 zusammen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere