The Walking Dead mit Storyvorschau

“The Walking Dead: The Final Season” ist mit einem neuen Video und damit verbunden einer Storyvorschau ausgestattet worden. Die finale Staffel soll im August beginnen. Erneut mit Clementine im Fokus.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die gezeigten Spielszenen werden von Kommentaren und Erklärungen der Macher begleitet. Es sind nur noch wenige Monate, bis ihr selbst Hand anlegen dürft an die finale Staffel von “The Walking Dead”. Am 14. August soll es soweit sein. Die abgehärtete und kampferprobte Clementine steht dabei wieder einmal im Fokus der Geschichte und muss sich auch dieses Mal gegen Untote und menschliche Feinde zur Wehr setzen. Eine abgelegene Schule soll ihr und dem Waisen AJ als Unterschlupf dienen, während sie weiter sich verschiedenen Herausforderungen stellen muss und dabei schwierige Entscheidungen zu treffen hat. Telltale will dabei ein paar neue Features mit ins Spiel integrieren. Dazu gehören eine Über – die – Schulter – Kamera, nicht geskriptete Kampfszenen, ein überarbeiteter Grafikstil sowie 4K – Auflösung und HDR für die entsprechenden Systeme.

Telltale hat sich einen stabilen und robusten Namen mit den Adventures gemacht. Vor allem die “The Walking Dead” – Reihe ist sehr bekannt unter den Telltale – Fans. Diese Reise soll aber nun in diesem Jahr enden mit der finalen Staffel um Clementine. Frische Gameplay – Videos gewähren uns nun einen weiteren Einblick in das letzte Abenteuer. Diese abgefilmten Szenen des Spiels wurden im Rahmen eines Panels auf der PAX East in Boston gezeigt. Uns dürften neue Charaktere erwarten, die eine nicht zu unterschätzende Rolle in dem Abenteuer spielen werden. Clementine steht wieder einmal im Mittelpunkt des Geschehens. Verglichen mit ihren Anfängen ist sie sehr gealtert und nun eine erwachsene, aber wohl schon noch junge Frau. Ihre Geschichte soll nun zu einem Ende finden und abgeschlossen werden. Auch dieses Mal wird Melissa Hutchison ihre Stimme für Clementine leihen. Genauere Details werden wir wohl in näherer Zukunft erhalten.

 

Wenn ihr bisher noch keinen einzigen Teil oder nicht alle gespielt habt, aber Interesse habt, dann solltet ihr nicht blindlings jede einzelne Staffel kaufen. Immer wieder nämlich gibt es etwa im PlayStation Store entsprechende Bundles im Angebot. Mit einem frischen Werbespot hat Telltale Games nochmals für einen Windzug vor Weihnachten gesorgt. Der Spot, welcher auch auf Youtube zu finden ist, stellt nochmals die “The Walking Dead Collection” in den Vordergrund. Auf einer Disk finden sich dort alle bisherigen 19 Episoden des Untoten – Abenteuers. Vermutlich möchte man uns so nochmals die Sammlung in Erinnerung rufen und an alle appellieren, welche für die Ferien noch nicht wissen,was sie ins Laufwerk schieben sollen. Seit dem 5. Dezember 2017 ist die Collection für Xbox One und PS4 zu haben. Ihr könnt sie sowohl als digitale Version wie auch physisch im Handel erwerben.

Die “The Walking Dead Collection” bietet eine Reise durch eine postapokalyptische Welt, in der jede Form von Menschlichkeit verloren scheint. Mit eigenen Entscheidungen beeinflusst man den weiteren Fortgang der Geschichte, so auch das Schicksal von Figuren. Ihr erlebt das kleine Mädchen Clementine, welches in der ersten Staffel ihre Kindheit aufgeben muss und sich unmenschlichen Gefahren zu stellen hat. An ihrer Seite findet sie Lee, mit dem sie eine sehr tiefe Freundschaft im Laufe des Abenteuers schließt. Wer die Konstellation Joel und Ellie aus “The Last of Us” mochte, der wird auch an “The Walking Dead” Gefallen finden.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere