The Last of Us Part 2

The Last of Us: Part 2 erscheint erst im Mai 2020

.News

Die Veröffentlichung von The Last of Us: Part 2 wird nach hinten verschoben. Das gaben Sony und Naugthy Dog nun offiziell bekannt.

Vor kurzem wurde erst der offizielle Release-Termin von The Last of Us: Part 2 gelüftet. Nun wurde die Veröffentlichung jedoch etwas nach hinten verschoben, um dem massiven Qualitätsanspruch gerecht zu werden. Sony und Naugthy Dog gaben bekannt, dass The Last of Us: Part 2 nun erst am 29. Mai 2020 erscheinen wird.

Das ist der Grund

Den Verantwortlichen ist nach der Veröffentlichung des Release-Datums und des damit verbundenen großen Medienecho klar geworden, dass ein extrem hoher Qualitätsanspruch besteht. Um diesem gerecht zu werden kann man den angepeilten Termin am 21. Februar 2020 nicht halten. Aus diesem Grund musste die Verschiebung auf den Mai geschehen. So heißt es auf dem offiziellen PlayStation Blog:

„Allerdings ist uns im Laufe der letzten Wochen, als wir einige Abschnitte des Spiels vollenden wollten, auch klar geworden, dass die Zeit bis zum bisherigen Erscheinungsdatum nicht ausreichen würde, um dem Spiel den letzten Schliff zu verpassen und euch die Qualität zu präsentieren, die ihr von Naughty Dog erwartet.

Wir mussten uns also entscheiden, ob wir eher bereit wären, Abstriche bei der Qualität des Spiels zu machen oder mehr Zeit zu investieren. Wir haben uns für die zweite Option entschieden. Das neue Erscheinungsdatum gibt uns genügend Zeit, um das Spiel genau so veröffentlichen zu können, wie wir es uns vorgestellt haben, und es erspart dem Team zudem eine Menge Stress.“

Die gewonnene Zeit soll voll und ganz in die Qualität des Spiels investiert werden und am Ende möchte man das Produkt abliefert wie es sein soll. Man habe den Aufwand unterschätzt, den ein Titel in dieser Größe und Umfang für das Finetuning benötigt. So heißt es weiter:

„Aber wir hoffen auf euer Verständnis, denn letztlich dient diese Verzögerung nur dazu, sicherzustellen, dass The Last of Us Part II unseren gemeinsamen Anstrengungen und unserem extrem hohen Qualitätsanspruch an uns selbst gerecht werden kann“

Wir müssen uns also noch ein wenig länger gedulden und können dann aber hoffentlich das Meisterwerk erleben, dass wir erwarten.

Was sagt ihr zur Verschiebung?

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen