Subnautica – Ressourcen und deren Fundorte

.News

Das Survival-Game Subnautica ist nun auch für die PlayStation 4 erhältlich und zahlreiche Spieler versuchen ihr Glück in den Tiefen der Meere. In diesem Artikel verraten wir euch, welche wichtigen Ressourcen es im Spiel gibt und wo ihr diese findet.

Subnautica - Ressourcen und deren Fundorte

Zunächst wollen wir euch eine interaktive Karte von Subnautica ans Herz legen, mit dessen Hilfe ihr einen besseren Überblick über die Spielwelt erhaltet. Außerdem seid ihr besser in der Lage, genau zu schauen, wo welches Areal ist. Die Karte findet ihr hier.

Titan

Hierbei handelt es sich um einen Grundstoff, den ihr immer benötigt und daher in zahlreichen Regionen findet. Entweder könnt ihr Titan aus Schrott gewinnen oder ihr findet ihr in Kalkstein.

Kupfer

Auch bei Kupfer handelt es sich um einen wichtigen Grundstoff, der ebenfalls in zahlreichen Regionen anzutreffen ist. Ihr findet es in Kalkstein oder in Kupfervorkommen, für dessen Abbau ihr das Fahrzeug namens Krebs benötigt.

Quarz

Die nächste weit verbreitete Ressource ist Quarz, das man für die Herstellung von Glas benötigt. Ihr findet es in fast jedem Biom.

Tischkorallenprobe

Diese Ressource wird für zahlreiche Geräte benötigt und ist in Grassy Plateaus, Kelp Forest, Mushroom Forest, Safe Shallows zu finden. Für den Abbau dieser Ressource benötigt ihr das Messer.

Röhrenkorallenprobe

Mit der Hilfe von Röhrenkorallenproben könnt ihr Chlorbleiche herstellen, die wiederum für das Herstellen von Wasser verwendet werden kann. Ihr findet diese Ressource in Crash Zone, Grassy Plateaus, Bulb Zone, Mountain Range Caves, Mushroom Forest, Safe Shallows, Safe Shallows Caves. Für den Abbau dieser Ressource benötigt ihr das Messer.

Salz

In den meisten Regionen findet ihr Salz am Meeresboden. Die Startregion verfügt allerdings noch über geringe Vorkommen. Salz verwendet man für die Herstellung von Nahrung und Wasser.

Säurepilz

Diese Ressourcen für Batterien benötigt und ist insbesondere in der Startregion überall zu finden. Zudem sind Säurepilze in Grassy Plateaus, Mushroom Forest und Spike Plant Caves anzutreffen.

Höhlenschwefel

Vor allem am Anfang ist Höhlenschwefel mit Schaden verbunden. Wenn ihr euch dieser Ressource näht, kommt ein Kracherfisch auf euch zu und explodiert nach einigen Sekunden. Danach könnt ihr problemlos Höhlenschwefel sammeln, den ihr für verschiedene Geräte braucht. Er kommt übrigens nur in der Startregion vor.

Schlingpflanzensamenbüschel

Um Silikongummi herstellen zu können, benötigt ihr diese Ressource. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Schlingpflanze mit einem Messer zu ernten und dadurch eine weitere Ressource zu erhalten. Die Pflanze kommt nur im Kelp Forest

Blei

Ähnlich wie bei Kupfer findet ihr auch Blei auf zwei verschiedene Wege. Zum einen besteht eine Chance, dass es in Sandstein ist und zum anderen gibt es große Bleivorkommen, wo ihr wieder den Krebs benötigt. Blei ist in Höhlen und in Grassy Plateaus, Inactive Lava Zone, Kelp Forest, Safe Shallows, Sparse Reef zu finden.

Silbererz

Silber lässt sich ebenfalls in Sandstein finden sowie in großen Vorkommen, wir ihr das Fahrzeug namens Krebs benötigt. Die Ressource ist in Dunes, Grassy Plateaus, Kelp Forest, Safe Shallows Caves zu finden.

Diamant

Obwohl Diamanten eher selten zu finden sind, tauchen sie in mehreren Ablagerungen auf. Im Detail wären das Obsidianablagerungen, Basaltablagerungen und Schieferablagerungen. Zudem sind Diamanten am Meeresboden und als großes Vorkommen zu finden. Grundsätzlich müsst ihr in Blood Kelp Caves, Deep Grand Reef, Grand Reef, Bulb Zone, Underwater Islands nach ihnen suchen.

Gold

Diese Ressource benutzt man vor allem für die Herstellung von elektronischen Geräten. Gold findet man in beinah allen Regionen in Sandstein, Basalt oder Schiefer.

Lithium

Im fortgeschrittenen Spiel ist Lithium extrem wichtig und sollte daher intensiv gefarmt werden. Man findet es Crash Zone, Dunes, Floating Island, Grassy Plateaus, Jelly Shroom Caves und Mushroom Forest. Entweder ist es direkt als Lithium anzutreffen oder in Schieferablagerungen.

Rubin

Diese Ressource findet ihr erst im späteren Verlauf entweder in Deep Grand Reef oder Grand Reef. Da ihr Rubine vor allem für Upgrades benötigt, lohnt sich die Suche.

Gelsack

Den Gelsack benötigt man nicht nur zur Herstellung von Aerogel, man kann ihn auch essen. Man findet ihn in Mushroom Forest, Jellyshroom Cave, Deep Grand Reff und Lost River.

Magnetit

Wird für fortgeschrittene Gegenstände benötigt und ist Jellyshroom Cave, Mountains, Mountain Island und Lost River zu finden.

Blutöl

Mittels Blutöl kann man Benzol herstellen, das man wiederum für synthetische Fasern benötigt. Man findet Blutöl ausschließlich in Blood Kelp.

Tiefenpilz

Wer Salzsäure herstellen will, kommt am Tiefenpilz nicht vorbei. Man erntet ihn mit dem Messer und muss dafür nach Blood Kelp,  Lost River und in Inactive Lava Zonen.

Nickelerz

Ist die wohl seltenste Ressource und wird für einige Fahrzeuge benötigt. Um Nickelerz zu finden, muss man im Lost River oder in Inactive Lava Zonen suchen.

Kristallines Uraninit

Wer einen Kernreaktor baut, benötigt Brennstäbe, die wiederum aus dieser Ressource hergestellt werden. Man findet das Uraninit vor allem im Lost River.

Kristalliner Schwefel

Diese Ressource wird ebenfalls für das Herstellen von Fahrzeugen benötigt und ist in Lost River, Lava Castle sowie in allen Lava Zonen zu finden.

Kyanit

Man findet Kyanit ausschließlich in Lavazonen und benötigt für den Abbau den Krebs.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen