State of Play – Neue Live-Show von Sony mit Ankündigungen startet Montag

.News

Etwas unerwartet hat Sony ein neues Format angekündigt, das bereits am kommenden Montag startet und in regelmäßigen Abständen genutzt wird, um Neuigkeiten aus der Welt der PlayStation zu verbreiten.

State of Play - Neue Live-Show von Sony mit Ankündigungen startet Montag

Wie man im offiziellen PlayStation Blog angekündigt hat, können sich die Spieler über ein neues Format namens State of Play freuen. Der Startschuss fällt am Montag, den 25. März um 22 Uhr unserer Zeit. Die Verantwortlichen wollen mit dem Format unter anderem neue Spiele ankündigen oder frische Trailer veröffentlichen. Im Blogeintrag heißt es wie folgt.

“State of Play wird euch mit Updates und Ankündigungen rund um PlayStation versorgen. Unsere erste Folge zeigt anstehende PS4- und PS VR-Software, neue Trailer, neue Spielankündigungen und Gameplay-Footage.”

Was uns konkret am kommenden Montag erwartet, hat Sony vorerst nicht verraten. Zudem ist ungewiss, wie häufig und vor allem wie umfangreich State of Play stattfindet. Einen ersten Eindruck von der Thematik erhalten wir erst in Kürze. Selbstverständlich berichten wir über die Ereignisse.

Kleine Umfrage: Wir wollen PlayStationInfo verbessern und brauchen daher deine Hilfe!

Solltet ihr die Live-Show selbst verfolgen wollen, könnt ihr dies über verschiedene Kanäle machen. Laut Sony streamt man das Format via Twitch, YouTube, Twitter und Facebook. Unmittelbar danach soll zudem eine Aufzeichnung bereitstehen. Somit seid ihr in der Lage, die Show jederzeit nachzuholen oder erneut zu schauen.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen