Star Wars Battlefront 2

Star Wars Battlefront 2 – Analyse verdeutlicht Vorteile der PS4 Pro

Am vergangenen Wochenende stürzten sich zahlreiche Spieler in die Beta von “Star Wars Battlefront 2”. Frisch veröffentlichte Analyse-Video zeigen sehr gut, dass die PS4 Pro Besitzer von der zusätzlichen Leistung profitieren.

Star Wars Battlefront 2

Im nachfolgenden Video führt man unter anderem einen Vergleich zwischen den Auflösungen 1080p und 4K durch. Um die Unterschiede zu sehen, muss man allerdings über ein entsprechendes Ausgabegerät verfügen. Zudem testet man die Bildwiederholrate auf der PS4 Pro, die sehr stabile 60 Bilder pro Sekunde vorweisen kann. Am besten macht ihr euch selbst ein Bild von der Angelegenheit.

“Star Wars Battlefront 2” erscheint am 17. November 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Neben einem Multiplayer gibt es dieses Mal auch eine Kampagne. In dieser schlüpft man in die Rolle von Iden Versio, der Anführerin des Inferno Squads, einer imperialen Spezialeinheit, die sowohl am Boden als auch im Weltraum aktiv ist. Es soll um Rache, Verrat sowie Erlösung gehen und einen Zeitraum von 30 Jahre umspannen. Auf den Konsolen gibt es zudem einen Splitscreen-Modus für zwei Spieler. Dieser scheint aber eher dem Multiplayer zu ähneln.

Wusstest du schon? PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Im Multiplayer kämpfen bis zu 40 Spieler in riesigen Schlachten an Schauplätzen aus allen drei Epochen. Es gibt zahlreiche Fahrzeuge, Raumschiffe und auch unzählige legendäre Charaktere. Die ebenfalls vorhandenen Raumschlachten sind für bis zu 24 Spieler ausgelegt. Wer zum Beispiel “Star Wars Battlefront 2” vorbestellt, bekommt als Vorbesteller-Bonus allerhand nützliche Dinge für den Multiplayer.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Sorgt Disney für ein eingeschränktes *schlechteres* Battlefront 2?

Star Wars Battlefront 2 – *For the Empire* ES GEHT LOS *FREU* Video

Teilen

1 thought on “Star Wars Battlefront 2 – Analyse verdeutlicht Vorteile der PS4 Pro”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + 5 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.