Star Wars – Arbeitet Visceral Games an Spiel über Han Solo?

Im nächsten Jahr wird Visceral Games einen brandneuen Titel aus dem Star Wars Universum veröffentlichen. Worum es geht, ist bisher unbekannt. Neue Gerüchte deuten aber darauf hin, dass Han Solo eine wichtige Rolle spielen wird.

Zuletzt hat Amy Hennig, die einen entscheidenden Einfluss auf die „Uncharted“-Reihe ausgeübt hat, in einem Interview versichert, dass das aktuelle Projekt von Visceral Games kein billiger “Uncharted”-Verschnitt werden wird. Danach wurde es wieder still um den Titel. Nun sind aber frische Gerüchte aufgetaucht, die äußerst interessant sind. Wie ein vermeintlicher Insider in Erfahrung gebracht hat, wollten die Verantwortlichen ihren Titel bereits auf der E3 2016 enthüllen. Jedoch kam es aufgrund kommenden Films rund um den jungen Han Solo zu einer Planänderung.

Laut den vorliegenden Informationen hätte sich die Geschichte des Star Wars Videospieles zu großen Teilen mit der des Filmes überschnitten. Aus diesem Grund hat man eine umfangreiche Überarbeitung der Story vorgenommen, um sich vom Spin-Off distanzieren zu können. Das Gameplay sei davon übrigens nicht betroffen gewesen. Sollten sich diese Details als wahr erweisen, wird Han Solo eine äußerste wichtige Rolle im kommenden Titel von Visceral Games spielen. Womöglich stellt er den Protagonisten dar.

Wir wollen uns verbessern! Nimm an unserer kurzen Umfrage teil!

Offiziell sind all diese angeblichen Fakten jedoch nicht. Allgemein ist sowieso kaum etwas über das kommende Star Wars Spiel bekannt. Da der Release aber voraussichtlich 2018 stattfinden soll, liegt die Vermutung nah, dass die vermeintlich verschobene Enthüllung nun auf der E3 2017 in Los Angeles nachgeholt wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Teilen

4 thoughts on “Star Wars – Arbeitet Visceral Games an Spiel über Han Solo?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 1 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere