Spider-Man mit einem weiteren Rekord

Offenbar haben Sony und Insomniac Games mit dem Videospiel “Spider-Man” einen weiteren Rekord aufgestellt. Wenn es nach der NPD Group geht, handelt es sich bei dem genannten Hit um das am schnellsten verkaufte Superhelden – Spiel auf dem US – Markt überhaupt.

Spider-Man

Sony Interactive Entertainment und Insomniac Games haben mit dem neuesten Videospiel “Spider-Man” einen wahren Riecher bewiesen und gezeigt, warum die PS4 mit ihren Exklusivtiteln so hervorragend dasteht. Genau das bestätigt auch die neue Meldung der Analysten von der NPD Group. Der Analyst Mat Piscatella hat in einer aktuellen Meldung bestätigt, dass es sich bei dem Videospiel “Spider-Man” um das am schnellsten verkaufte Superhelden – Spiel aller Zeiten handelt. Damit konnte der Spinnenheld auch die bekannte “Batman Arkham” – Reihe übertreffen. Die Zahlen beziehen sich allerdings nur auf den US – Markt. Piscatella bestätigte in einem aktuellen Tweet, dass über die ersten drei Monate betrachtet “Spider-Man” das am schnellsten verkaufte Superhelden – Spiel in der US – Geschichte ist. Den Entwicklern von Insomniac Games dafür zu gratulieren, darf natürlich nicht fehlen. Eine Rekordmeldung gab es für das Videospiel bereits kurz nach der Veröffentlichung. Innerhalb weniger Tage hatte der Titel bereits die Marke von 3,3 Millionen Verkäufen überschritten. Damit ist das Spiel zum am schnellsten verkauften First – Party – Titel von Sony Interactive Entertainment geworden.

Teilen

Kommentar verfassen