Realm Royale Closed Beta auf PS4 – Code Giveaway

Realm Royale startet auf Konsolen in Closed Beta Crossplay und PvE-Elemente bei Hi-Rez Expo angekündigt

Realm Royale hat die Herzen der Fans beim Start der Early-Access-Alpha vor einigen Monaten im Sturm erobert. Das klassenbasierte Gameplay sorgt dafür, dass sich jede Begegnung in diesem Battle Royale einzigartig anfühlt.

Bereits im Alpha-Stadium hat das Spiel es geschafft, ein großes Publikum zu erreichen und auch die Aufmerksamkeit einiger bekannter Streamer zu erregen. Hi-Rez Studios war von den Reaktionen der Spieler geradezu überwältigt, hatten in den ersten Wochen nach dem Start der Early-Access-Phase auf Steam doch bereits mehr als 4 Millionen Spieler das Spiel ausprobiert. Nun ist Realm Royale bereit für den Schritt auf neue Plattformen und die Einführung neuer, interessanter Spielelemente.

„Wir haben uns zu Anfang etwas schwer damit getan, die Seele von Realm Royale zu finden. Doch mit der Unterstützung unserer unermüdlichen Community haben wir in den letzten Monaten große Fortschritte erzielt“, erzählt Rory Newbrough, Creative Director bei Heroic Leap Games, dem Entwicklerstudio von Realm Royale.

Hier geht es weiter!

Closed Beta für Konsole

Nachdem über Monate Anpassungen vorgenommen und Tests durchgeführt wurden, um das Spiel für Konsolen fit zu machen, kann Heroic Leap nun voller Stolz ankündigen, dass sich Realm Royale auf der Xbox One ab sofort in der Closed Beta befindet. Schon in der letzten Woche hat das Studio damit begonnen, die Verteilung von Zugangscodes deutlich auszuweiten.

„Ganz ehrlich gesagt haben wir nicht mit diesen Reaktionen gerechnet, als wir mit Realm Royale in die Alpha-Phase gestartet sind. Das Fundament war da und es hat Spaß gemacht, aber das Spiel hatte noch einen langen Weg vor sich, um eine dauerhaft zufriedenstellende Spielerfahrung bieten zu können. Realm Royale war noch nicht bereit für den nächsten Schritt. Jetzt sind wir bereit für die Closed Beta und erwarten gespannt eure Rückmeldungen“, berichtet Newbrough.

Das Studio plant, die Closed Beta schon bald auf die PlayStation 4 auszuweiten.

Crossplay

Im Rahmen der Closed Beta wird für Realm Royale Crossplay zwischen PC und Xbox ermöglicht, sodass Freunde auch auf verschiedenen Plattformen gemeinsam spielen können. Crossplay ermöglicht zudem schnelleres und besseres Matchmaking.

”Technisch sind wir in der Lage, Crossplay auch für weitere Plattformen anzubieten, sobald sich die Möglichkeit ergibt.”

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die Zukunft von Realm Royale

Heroic Leap hat weitere Überraschungen für Fans von Realm Royale in petto. Kämpfe gegen PvE-Monster und andere Ziele auf der Karte sind nur einige der Dinge, die Spieler im Jahr 2019 erwarten könnten. Die erste solche Kreatur kommt bereits am HRX-Wochenende ins Spiel! [when.] Der sogenannte Schatzkobold hält sich mit seiner Beute auf der Karte versteckt, bis er von einem Spieler entdeckt wird, was ihn dazu veranlasst, überrascht aufzuspringen und die Flucht zu ergreifen. Der Spieler, der den Kobold ausschaltet, wird mit all dessen Schätzen reich belohnt.

„Mit der Einführung von Charakteren wie dem Schatzkobold ergeben sich für uns fast grenzenlose Möglichkeiten, die Welt von Realm Royale zu erweitern und wir können es kaum erwarten, weitere Einzelheiten zu unseren Plänen zu enthüllen“, verrät Newbrough.

Realm Royale nimmt zudem zum ersten Mal an einem Publisher-Wochenende auf Steam teil. Spieler, die sich in einem bestimmten Zeitraum auf Steam ins Spiel einloggen, erhalten ein kostenloses Paket mit Inhalten für Realm Royale.

Hier geht es weiter!

https://www.realmroyale.com/

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere