Monster Hunter World – Exklusive Beta startet im Dezember

Fans von “Monster Hunter World” können sich auf eine Beta-Phase im Dezember freuen, wie Sony im Rahmen der Paris Games Week offiziell bestätigt hat. Jedoch gibt es einen kleinen Haken.

Monster Hunter World

Laut offiziellen Angaben findet die Testphase von “Monster Hunter World” vom 9. bis 12. Dezember statt. Zusammen mit bis zu drei Freunden kann man einen Great Jagras und einen Anjanath im Ancient Forst jagen. Darüber hinaus kann man einen Barroth in Wildspire Waste aufspüren und erlegen. Um an der Beta teilnehmen zu können, müsst ihr aber eine gültige PlayStation Plus Mitgliedschaft besitzen.

Die Entwickler von “Monster Hunter World” wollen die Spieler mit einer offen Spielwelt überzeugen, die sich unter anderem durch einen dynamischen Tag-Nacht-Wechsel auszeichnet. Dank des Drop-In-Features können außerdem andere Spieler jederzeit beitreten und euch unterstützen. So kann man Missionen entweder allein oder zusammen mit Freunden in Angriff nehmen. Eine ebenfalls wichtige Rolle sollen die Landschaft und die Bewohner darstellen. Was hier im Detail auf uns zukommt, werden wir wohl erst zum Release erfahren. Wir halten euch aber auf dem Laufenden. Die Veröffentlichung findet übrigens am 26. Januar 2018 statt.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Neben “Monster Hunter World” hat Sony noch weitere Neuigkeiten zu bereits bekannten Projekten präsentiert. Zudem kündigte man gleich sieben völlig neue Spiele an, die für PlayStation 4 und PlayStation VR erscheinen. Für weitere Details klickt euch durch unsere News-Kategorie, die ihr hier finden könnt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

2 thoughts on “Monster Hunter World – Exklusive Beta startet im Dezember”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere