Level 5 – Neues Projekt orientiert sich an einem MMO

Laut Level 5 CEO Akihiro Hino soll das neue Projekt der Entwickler ein Setting der heutigen Zeit bekommen. Dazu kommt, dass es sich an MMOs orientieren wird. Konkrete Details stehen aktuell aus.

 

Level 5 - Neues Projekt orientiert sich an einem MMO

Das Studio von Level 5 ist durch die Professor Layton-Reihe und Dragon Quest 8: Die Reise des verwunschenen Königs bekannt geworden. Viele dürften dieses Studio also schon kennen oder zumindest von gehört haben. Die Entwickler arbeiten derzeit an einem neuen Projekt. Level 5 wird zudem schon 20 Jahre alt und möchten mit einem neuen Titel ihren Geburtstag feiern. Akihiro Hino gab an, dass sich der neue Ableger an MMORPGs orientieren wird und dass ein Setting der heutigen Zeit in Planung ist.

“Wir haben da eine Idee, bei der ich mir nicht sicher bin, ob man es als MMORPG bezeichnen kann oder nicht. Aber wir haben vor, einen großen Titel in dieser Größenordnung zu machen. Während wir in unser 20. Jahr gehen, wollten wir etwas tun, das uns gefällt. Wenn wir Unterstützung von talentierten Leuten bekommen sollten, die Sachen machen können, die wir nicht tun können, dann gehe ich davon aus, dass das auch geschafft werden kann. Übrigens, das Spiel, das wir vorbereiten, wird kein Fantasy-Setting haben. Es wird in der Modernen Zeit spielen,” so Akihiro Hino.

Was Akihiro Hino bislang aber nicht verraten hat, ist, wann wir mit der Enthüllung des neuen Projekts rechnen können. Im Großen und Ganzen hört sich dies aber nicht schlecht an. Wir dürfen gespannt sein.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere