Kingdom Hearts 3 – Erste Versionen sind im Umlauf

.News

Viele Fans warten sehnsüchtig auf den Release von Kingdom Hearts 3. Wer allerdings nicht gespoilert werden möchte, sollte in den folgenden Tagen sehr vorsichtig sein. Laut offiziellen Informationen wurden nämlich einige Versionen gestohlen.

Kingdom Hearts 3 - Erste Versionen sind im Umlauf

Via Twitter hat der offizielle Account zu Kingdom Hearts 3 mitgeteilt, sind erste Versionen des Titels im Umlauf. Der Release ist eigentlich für den 25. Januar 2019 geplant. Wie inzwischen bekannt ist, hat man 30 Exemplare illegal entwendet und für hohe Preise im Internet verkauft. Folglich kann es dazu kommen, dass ihr in sozialen Netzwerken und auf YouTube über erste Szenen aus dem Spiel trefft. Wer also nicht gespoilert werden möchte, sollte vorsichtig sein. Zwar werden die Verantwortlichen von Square Enix sicherlich dagegen vorgehen, ob sie sämtliches Material jedoch entfernen können, ist unklar. In den folgenden Zeilen findet ihr zwei informative Tweets zum Thema.

Laut uns vorliegenden Angaben ist sich Square Enix bereits darüber im Klaren, wie es möglich war, diese 30 Exemplare von Kingdom Hearts 3 zu stehlen. Die verantwortliche Person muss demnach mit entsprechenden Konsequenzen rechnen.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen