Gran Turismo Sport

Gran Turismo Sport – Entwickler veröffentlichten November-Update

Sony und Polyphony Digital veröffentlichen heute ein brandneues Update für den Renntitel Gran Turismo Sport und integrieren auf diese Weise frische Inhalte. Die Spieler können sich auf neue Fahrzeuge sowie auf eine weitere Strecke freuen.

Gran Turismo Sport - Entwickler veröffentlichten November-Update

In den vergangenen Wochen haben wir bereits darüber berichtet, dass Gran Turismo Sport in Kürze ein neues Update erhalten wird. Heute ist es endlich soweit und wir wissen inzwischen auch, was uns im Detail erwartet. So können sich die Spieler auf die folgenden Fahrzeuge einstellen.

  • Ferrari GTO ‘84 (N400)
  • Maserati GranTurismo S ‘08 (N400)
  • Pagani Zonda R ‘09 (Gr.X)
  • Honda EPSON NSX ‘08 (Gr.2)
  • Lexus PETRONAS TOM’S SC430 ‘08 (Gr.2)
  • Nissan XANAVI NISMO GT-R ‘08 (Gr.2)
  • Jaguar E-type Coupé ‘61 (N300)
  • MINI Cooper S ‘05 (N200)
  • Subaru Impreza 22B-STi Version ‘98 (N300)

Darüber hinaus gelangt tatsächlich der Circuit de Barcelona-Catalunya ins Spiel und erweitert somit die Auswahl an Strecken in Gran Turismo Sport. Hier handelt es sich um eine der bekanntesten Rennstrecken in Spanien, die sich durch eine lange Gerade und einer Vielzahl an Kurven auszeichnet. Außerdem fügt man “Herbstlaub” zu den Empfehlungen hinzu und mit “Fuji International Speedway” gibt es ebenfalls eine neue Streckenerfahrung. Für weitere Eindrücke können wir euch das folgende Video empfehlen. Die Verantwortlichen haben nämlich einen passenden Trailer zum November-Update von Gran Turismo Sport veröffentlicht.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere