Fortnite

Fortnite Battle Royale – Entwickler verschieben das Jetpack

Unmittelbar vor der Veröffentlichung haben die Verantwortlichen von Epic Games mitgeteilt, dass man das angekündigte Jetpack für Fortnite Battle Royale verschieben muss. Stattdessen gelangt eine neue Waffe ins Spiel.

Fortnite

Wie man via Reddit mitgeteilt hat, wurde ein unerwarteter Fehler beim Design des Jetpacks entdeckt, sodass man es nicht in dieser Woche freischalten kann. Damit die Spieler aber nicht völlig leer ausgehen, integriert man stattdessen das sogenannte Jagdgewehr. Hierbei handelt es sich wohl um ein solides Scharfschützengewehr, das sich zwar schnell abfeuern lässt, dafür aber bei der Zielgenauigkeit etwas einbüßt. Wie sich die neue Waffen spielt, erfahren wir in Kürze. Sobald das Update für den Battle Royale Modus von Fortnite online ist, melden wir uns erneut bei euch. In der Zwischenzeit wünschen wir viel Erfolg.

Für dein Smartphone optimiert! PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

Seit dem 25. Juli 2017 ist Fortnite für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel erhältlich. Damals existierte nur der PvE-Modus, der aber äußerst umfangreich ausfiel bzw. weiterhin ausfällt und in unserem Test eine gute Figur abliefern konnte. Aufgrund des enormen Erfolgs von Battle Royale hat Epic Games einen entsprechenden Modus entwickelt und kostenlos für alle Spieler veröffentlicht. Aktuelle Spielerzahlen belegen sogar, dass dieser Part des Titels zumindest im Westen beliebter ist als PUBG.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere