Final Fantasy XV

Final Fantasy XV – Jetzt auch für die Hosentasche

Seit dem 7. Februar kämpfen sich Noctis und Co. aus Final Fantasy XV durch euren Hosentaschen. Wie soll das gehen, fragt ihr euch bestimmt. Das Zauberwort nennt sich Pocket Edition.

Final Fantasy XV

Das Spiel rund um den Kronprinzen Noctis und seine drei treuen Gefährten Gladiolus, Ignis und Promto erscheint in 10 Episoden, wobei nur die erste davon kostenlos ist. Die anderen neun Episoden folgen Schrittweise und kosten unterschiedlich viel bzw. wenig. Für Kapitel 2 und Kapitel 3 müsst ihr jeweils lediglich 0,99 Euro bezahlen. Kapitel 4 bis 10 sind mit jeweils 3,99 Euro deutlich teurer. Wenn ihr das ganze Spiel haben wollt, dann könnt ihr auch alle Kapitel für insgesamt 19,99 Euro sichern.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Die Story ist identisch zu dem des Originalspiels Final Fantasy XV nur in grafisch sehr abgespeckter Form, welche stark an World of Final Fantasy erinnert. Das Spiel ist für alle gängigen IOS und Android Modelle erhältlich und ist ca. 350MB groß. Für einen umfangreicheren Einblick können wir euch den offiziellen Gameplay Trailer zur Pocket Edition empfehlen. Wir haben ihn euch unterhalb der Meldung eingeführt. Final Fantasy XV erschien hierzulande Ende November 2016 für die aktuelle Generation der Konsolen und hat erst kürzlich den DLC “Gefährten” erhalten.

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

1 thought on “Final Fantasy XV – Jetzt auch für die Hosentasche”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere