Far Cry 5 – Ubisoft entfernt die geheime Vector

In den letzten Tagen gab es viele Videos und “Mythen” um eine spezielle Waffe in Far Cry 5, die sich zwar im Spiel befindet, aber nicht zugänglich ist. Mittels kleinerer Tricks konnte man sie dennoch freischalten. Damit scheint nun Schluss zu sein.

Far Cry 5 - Ubisoft entfernt die geheime Vector

Wie PC-Spieler berichten, hat Ubisoft die Vector mit dem neuesten Update unzugänglich gemacht. Das heißt, auch die im Internet zu findenden Anleitungen funktionieren nicht mehr. Zuvor musste man unter anderem die Spieldatei löschen und die Verbindung zum Router unterbrechen. Genauere Details diesbezüglich findet ihr in einem der folgenden Videos.

Theoretisch müsste es noch möglich sein, die Vector von Far Cry 5 auf der PlayStation 4 freizuschalten. Das aktuellste Update steht nämlich bislang nur für den PC zum Download bereit. Die Konsolen werden erst in der kommenden Woche versorgt. Bislang ist unklar, wann die Waffe zurückkehren und offiziell zugänglich sein wird. Wir behalten die Thematik aber definitiv im Auge und melden uns, sobald wir mehr wissen.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Far Cry 5 ist nach einer Releaseverschiebung seit dem 27. März für die gängigen Plattformen erhältlich – also für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Ubisoft schickt uns im neuesten Ableger ins fiktive Hope County, Montana. Hier versuchen wir einer fanatischen Sekte das Handwerk zu legen und greifen dabei in gewohnter Manier auf eine Vielzahl an Möglichkeiten zurück. Allein das Waffenarsenal verfügt über eine gewisse Vielfalt und möchte mit Gewehren, Granaten sowie Nahkampfwaffen, wie etwa einen Vorschlaghammer, überzeugen. Des Weiteren können sich die Spieler erneut auf eine umfangreiche Spielwelt einstellen, der es zahlreiche Nebenaktivitäten gibt. Was wir vom Titel halten, erfahrt ihr in unserer Review.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

5 thoughts on “Far Cry 5 – Ubisoft entfernt die geheime Vector”

  1. Selbst wenn sie ein neues Update auf die PS4 bringen, kann man ja die ungepatchte Version mittels Disc wiederherstellen.

    Bestimmt bekommt man sie sowieso durch das aktuelle Community Event oder ein folgendes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn + 16 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.