Fallout 76 – Bekommt Fallout 76 nun mit Lootboxen ein Pay2Win System?

.News

Fallout 76 – Bekommt Fallout 76 nun mit Lootboxen ein Pay2Win-System?
Das leben als Fallout 76 Spieler ist wohl im Moment das schwerste Gamer-Leben was man haben kann.
Wir haben alle den absoluten Fehlstart des Spiels, die Dreistigkeit des Publisher und mehr miterlebt.

Ja die meisten fühlen sich beim Thema Fallout 76 einfach nur noch verarscht.

Doch nun macht sich ein weiteres negatives Thema in der Fallout 76 Community breit.
Die Rede ist vom Thema,, Bekommt Fallout 76 mit Lootboxen ein Pay2Win-System?
Diese Sorge kam auf nachdem Code Informationen bekannt wurden, indem die Rede von sogenannten *Lunchboxen* war, was für ein kreativer Name (Sarkasmus).

Weiteren Infos zufolge, sollen diese den Schadensboosts – und Erfahrungs sowie höhere Tragekapazitäten mit sich bringen und mehr.
Ob dieses für PvP oder nur PvE gilt ist nicht bekannt.
Fakt ist aber und machen wir uns nichts vor, Bethesda hat mit Fallout 76 den Bock abgeschossen und sollte jetzt noch ein sogenanntes *Lunchboxen System* kommen, na dann prost Mahlzeit.

Quelle

Wir halten euch auf dem Laufenden

Eine offizielle Bestätigung dieser Gerüchte seitens Bethesda steht momentan noch aus.

Fallout 76 – Spielplatz oder Sperrgebiet? (Review)

Teilen
Tagged

3 thoughts on “Fallout 76 – Bekommt Fallout 76 nun mit Lootboxen ein Pay2Win System?

  1. Also wo hier die Reise noch hingehen soll/wird ist echt fraglich. Manchmal habe ich einfach nur das Gefühl, dass solche Spiele als eine Art Test für zukünftige “Konzepte” oder einfach nur als “Netzwerkcode-Test” auf den Markt geschmissen werden. Dabei kann der Schuß allerdings nach hinten losgehen, weil man damit die Marke ansich versaut und die Fans der Reihe!

  2. Das ist sehr gefährlich. Besonders wenn der Release eh schon so durchwachsen und kontrovers ist. Aber sollen die ruhig machen. Am Ende ist die Marke FallOut beschädigt und das rächt sich bitter. Auch für das nächste Next Gen Game.

Kommentar verfassen