EA SPORTS FIFA 19 geht auf World Tour

EA SPORTS FIFA 19 geht auf World Tour mit MoTrip, A$AP Rocky und weiteren hochkarätigen Stars

die EA SPORTS FIFA 19 „World Tour” startet heute mit Sport- und Musikstars aus aller Welt. Der erste Stop der Tour zeigt Stormzy und Michael Depaah (aka. Big Shaq) zusammen mit den Manchester United-Profis Marcus Rashford und Jesse Lingard in einem spannenden Spiel im neuen Kick-Off-Modus.

In den kommenden Wochen stoppt die „World Tour” in mehreren Ländern, um die Liebe zum Fußball mit Superstars aus aller Welt zu teilen und die Bedeutung des Spiels auf und neben dem Platz zu verdeutlichen.

Die nächsten Stopps der Tour sind:

  • Liam Payne, Christian Pulisic, Marco Reus und MoTrip in Dortmund
  • Odell Beckham Jr. gegen A$AP Rocky in New York City
  • Maluma gegen Martin Garrix in Rio, Brasilien
  • Presnel Kimpembe, Thomas Meunier, Marcos Alonso und Niska in Paris

Weitere Informationen zur „World Tour“ gibt es auf der offiziellen Website.

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Der EA SPORTS FIFA-Community kann sich auf Facebook und Instagram angeschlossen, oder auf Twitter @eafussball (Hashtag: #FIFA19) gefolgt werden.

Weitere Informationen zu EA SPORTS FIFA, inklusive News, Videos, Blogs, Foren und Spiel-Apps gibt es unter www.easportsfussball.de.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere