Destiny 3 – Scheint sich in der Entwicklung zu befinden

Unmittelbar nach der Veröffentlichung des ersten Ablegers hatten die Entwickler bestätigt, sie würden bereits an “Destiny 2” arbeiten. Diese Vorgehensweise scheint Bungie erneut anzuwenden. Aktuellen Gerüchten zufolge befindet sich ein weiterer Titel nämlich ebenfalls bereits in der Entwicklung.

Destiny 3

Den Ursprung für das Gerücht findet man bei einem Redakteur von Kotaku, der in der Vergangenheit bewiesen hat, verlässliche Kontakte zu besitzen. Von offizieller Seite liegt diesbezüglich noch keine Stellungsnahme vor. Allerdings ist dies keineswegs verwunderlich. Immerhin ist die derzeitige Situation in “Destiny 2” nicht optimal, sodass man es gezielt vermeidet, mit solchen Meldungen den Unmut der Spieler auf sich zu ziehen. Dass sich “Destiny 3” in der Entwicklung befindet, ist aber nicht unwahrscheinlich. Die Anfertigung eines großen AAA-Titels dauert schlichtweg seine Zeit. Zudem verfügt Bungie über einen Deal mit Activision, der vorsieht, dass man alle zwei bis drei Jahre ein großes Projekt veröffentlicht.

Hast du ein paar Minuten? Dann beantworte einige Fragen und verbessere somit PlayStationInfo!

Mit einer durchschnittlichen Bewertung von 85/100 Punkten macht “Destiny 2” zumindest bei der Fachpresse eine gute Figur. Auf Metacritic sieht man aber sehr gut, dass die Spieler anderer Meinung sind. Lediglich 5 von maximal 10 Punkten erreicht der Titel. Das liegt unter anderem daran, dass es sich für viele nicht wie ein würdiger Nachfolger anfühlt. Darüber hinaus muss man einige Features aktuell überarbeiten. Alles in allem ist also ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt, “Destiny 3” offiziell anzusprechen.

 

Teilen

17 thoughts on “Destiny 3 – Scheint sich in der Entwicklung zu befinden”

  1. Ich habe den 2. Teil nicht gespielt und auch den Ersten nur sehr kurz. Liegt aber daran, dass es generell nicht meine Spielemechanik war/ist. Bei AC freue ich mich jedoch immer, wenn ein neuer Teil veröffentlicht wird. Hier bietet aber schon die Geschichte einfach mehr “Auswahlmöglichkeiten”. Wie ist das bei Destiny 2. Ist das ein ganz neues Setting oder baut es auf den ersten Teil auf?

  2. Ich habe den 2. Teil nicht gespielt und auch den Ersten nur sehr kurz. Liegt aber daran, dass es generell nicht meine Spielemechanik war/ist. Bei AC freue ich mich jedoch immer, wenn ein neuer Teil veröffentlicht wird. Hier bietet aber schon die Geschichte einfach mehr “Auswahlmöglichkeiten”. Wie ist das bei Destiny 2. Ist das ein ganz neues Setting oder baut es auf den ersten Teil auf?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − 6 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.