Death Stranding – Kojimas Worte

.News

Wird 2019 das Jahr werden von “Death Stranding”? Laut Hideo Kojima sollt ihr euch auf den Titel freuen dürfen. Die Frage, die sich nur stellt, ist, ob wir bereits im kommenden Jahr mit der Veröffentlichung des Titels rechnen dürfen.

Es ist schon eine ganze Weile her, dass das Videospiel “Death Stranding” enthüllt worden ist. Im Rahmen der E3 2016 machte Hideo Kojima sein Projekt namens “Death Stranding” offiziell. Es wird im Rahmen einer Partnerschaft mit Sony entwickelt und wird exklusiv für die PS4 erscheinen. Wann der Launch allerdings erfolgen soll, das ist weiterhin vollkommen unklar. Allerdings könnte nun der Schöpfer Hideo Kojima einen Hinweis auf das Release – Jahr gegeben haben. In einer Neujahrsbotschaft, die in der neuesten Ausgabe der Famitsu veröffentlicht wurde, kam von Hideo Kojima das folgende Statement. „Ist 2019 das Jahr des Wals? Freut euch bitte auf Death Stranding!“ Ob Kojima damit tatsächlich das Release – Jahr andeuten möchte, das kann natürlich nicht zweifelsfrei gesagt werden. Vielleicht erwartet uns auch nur das Jahr, in dem der Titel vollständig enthüllt wird. Geht es nach dem chinesischen Kalender, so ist 2019 eigentlich das Jahr des Schweins. Nichtsdestotrotz steht der Wal in einem direkten Zusammenhang mit dem Projekt “Death Stranding”. Schon im ersten Trailer des Spiels wurden nämlich gestrandete Wale gezeigt. Obwohl mittlerweile mehr als zweieinhalb Jahre vergangen sind seit der Enthüllung des Titels, steht vieles weiterhin im Dunklen. Es dürfte jedoch kein Geheimnis mehr sein, dass Norman Reedus und Mads Mikkelsen den Hauptprotagonisten beziehungsweise Antagonisten mimen werden.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen