CoD Black Ops 4 – Entwickler veröffentlichen Multiplayer Trailer

Wie vor Tagen angekündigt, präsentierten Treyarch und Activision heute das kommende Call of Duty Black Ops 4. Dabei zeigte man der Community einen ersten Trailer zum Multiplayer des Shooters.

CoD Black Ops 4 - Entwickler enthüllen Multiplayer Trailer

Auffällig ist, dass sich der Titel dem Konkurrenten Battlefield annähert. Im kommenden Call of Duty Black Ops 4 wird es nämlich möglich sein, seine Mitspieler mit Medikits zu versorgen, sodass diese sich schnell heilen können. Die klassische Heilung, die nach einer gewissen Zeit automatisch eintritt, wurde entfernt. Die Verantwortlichen erhoffen sich dadurch eine tiefgründigere Taktik. Ebenfalls entfernt wurden Wall Runs, Boost-Sprünge und weitere Features, die in der Vergangenheit kritisiert wurden. Überzeugen möchte man zudem mit noch umfangreicheren Möglichkeiten der Waffenanpassung. Die bekannten Killstreaks sind übrigens wieder mit von der Partie.

Im veröffentlichten Trailer kann man unter anderem erkennen, dass es wohl wieder Kampfhunde geben wird. Es ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um eine erbarmungslose Möglichkeiten handelt, die gegnerischen Spieler zu töten. Das besagte Video vermittelt darüber hinaus erste und auch sehr umfangreiche Einblicke in den Multiplayer von Call of Duty Black Ops 4. Man sieht zahlreiche Waffen, Karten und Gadgets. Falls ihr mehr über den Zombie-Modus erfahren wollt, klickt einfach hier. Und der Shooter verfügt über einen Battle Royale Modus. Erste Details gibt es hier. Der Titel erscheint am 12. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Weitere Details findet ihr im PlayStation Blog!
Teilen

11 thoughts on “CoD Black Ops 4 – Entwickler veröffentlichen Multiplayer Trailer”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere