CoD: Black Ops 4 bekommt riesigen Day-One Patch

Wie jedes erscheinende Spiel, wird auch das am 12. Oktober erscheinende Call of Duty: Black Ops 4 nicht von einem Day One Patch verschont. Vor allem Käufer der Disc-Version brauchen dabei viel Geduld und Platz.

Denn um den aktuellen Ableger in gänze genießen zu können, wird ein 50 GB schwerer Day One Patch benötigt. Die Installation der Inhalte von der Disc enthalten nur die Daten um den Black Out Modus vollständig spielen zu können.

Um den klassischen Multiplayer, den Zombie Modus oder das Specialist Headquater nutzen zu können, ist der Patch unbedingt notwendig. Um das Spiel + Patch zu installieren, benötigt ihr mindestens 112 GB Festplattenplatz.

Käufer der Digitalen-Version dürfen sich freuen, denn der Day One Patch ist in der digitalen Datei schon vorhanden.

Call of Duty: Black Ops 4 erscheint diese Woche am Freitag den 12. Oktober 2018 auf PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Freut Ihr euch auf das Spiel?

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + 13 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere