Call of Duty – Kostenloser Battle Royale Modus 2020?

.News

Einem vermeintlichen Insider zufolge arbeiten die Verantwortlichen von Call of Duty an einem Battle Royale Modus, der im kommenden Jahr erscheinen soll. Er ist kostenlos und soll über Crossplay verfügen.

Gibt es im kommenden Jahr einen kostenlosen Call of Duty Battle Royale Modus? Aktuelle Gerüchte sagen JA und sprechen von Free-2-Play.

Das bislang zu Call of Duty Modern Warfare gezeigte Material wirkt vielversprechend und mit bis zu 100 Spielern im Multiplayer versprechen die Verantwortlichen so einiges. Allerdings soll zum Release kein Battle Royale Modus zur Verfügung stehen (mehr Details).

Einem vermeintlichen Insider zufolge, der jüngst mehrfach mit wahren Aussagen glänzen konnte, soll der Battle Royale Modus im kommenden Jahr nachgeliefert werden. Allem Anschein nach basiert dieser auf Call of Duty Modern Warfare, erscheint aber separat. Wie umfangreich die Verbindung zwischen beiden Spielen ist, können wir euch aktuell nicht sagen. Des Weiteren sollen wir uns auf einen völlig kostenlosen Battle Royale Modus einstellen können. Es ist aber davon auszugehen, dass die Finanzierung über Mikrotransaktionen realisiert wird.

Des Weiteren spricht der Insider von einer Crossplay-Unterstützung. Somit könnten beispielsweise PC Spieler mit Spielern auf der PlayStation 4 zusammen spielen. Innerhalb der Community zeigt man sich bereits begeistert und sieht einen ernstzunehmenden Konkurrenten auf Fortnite zukommen. Bislang sollte man jedoch vorsichtig mit diesen Informationen umgehen. Eine offizielle Bestätigung steht nämlich noch aus.

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen