Assassin’s Creed Ragnarok – Wikinger, RPG und Release (Gerüchte)

.News

Die Gerüchteküche brodelt aktuell mächtig. Nach einem gesichteten Produkteintrag sorgt ein vermeintlicher Leak rund um ein Assassin’s Creed Ragnarok für Aufsehen. Es geht um zahlreiche Elemente des Spiels. Auch ein konkreter Termin für die Veröffentlichung wird genannt.

Es gibt massenhaft neue Informationen zu Assassin's Creed Ragnarok. Es geht um RPG-Elemente, um den Release und mehr. Es gibt einen Haken...

Dass es in diesem Jahr ein neues Assassin’s Creed geben könnte und dass dieses ein Wikinger-Setting vorweisen könnte, ist seit längerer Zeit ein Thema. Ein anonymer Nutzer hat via 4Chan zahlreiche Informationen veröffentlicht. Offiziell bestätigt sind diese jedoch nicht (zur Quelle).

Sollten sich die Informationen allerdings bewahrheiten, dann erscheint Assassin’s Creed Ragnarok am 29. September 2020 für die aktuellen Konsolen. Zudem sind Versionen für die PS5 und Xbox Series X geplant. Die offizielle Ankündigung soll im kommenden Monat im Rahmen eines PlayStation Events erfolgen. Eine umfangreiche Präsentation wird es aber wohl erst zur E3 im Juni geben.

Inhaltlich sollen sich die Spieler auf Wikinger freuen können. Man steuert angeblich einen Charakter, der erneut männlich oder weiblich sein kann. Zudem sollen Orte wie London, Paris und Kiew bereist werden. Laut dem Insider möchte Ubisoft die RPG-Elemente ausbauen. Beispielsweise ist von einem System die Rede, das abhängig von den Handlungen des Spielers seinen Ruf verändert.

Des Weiteren soll es verschiedene Klassen geben. Assassin’s Creed Ragnarok soll nämlich keine reine Singleplayer-Erfahrung darstellen. Es soll die Möglichkeit einer Koop-Session für bis zu vier Spieler geben. Um langfristige Anreize zu liefern, sollen die Franzosen verschiedene Raids planen. Diese drehen sich meist um gewisse Städte und Festungen, die möglicherweise angegriffen oder verteidigt werden müssen.

Vorerst bleibt abzuwarten, ob sich diese Informationen bewahrheiten. Wir behalten das Thema rund um Assassin’s Creed Ragnarok für euch im Auge. Schaut also regelmäßig bei uns vorbei (zum Newsbereich).

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen