ARK Park – Titel erscheint in wenigen Tagen für PSVR

Mit ARK Park möchte man ein Spin-Off zum bekannten ARK: Survival Evolved auf PSVR bringen. Wie Sony offiziell bestätigt hat, erfolgt der Release bereits in wenigen Tagen. Dann erfahren wir, wie gut das Abenteuer in der Virtual Reality wirklich ist.

ARK Park - Titel erscheint in wenigen Tagen für PSVR

Wie es der Name ansatzweise erahnen lässt, besuchen wir in ARK Park einen großen Dinosaurierpark, der verschiedene Möglichkeiten für uns bereithält. So können wir entweder allein oder zusammen mit Freunden insgesamt zehn verschiedene Karten erkunden. Zudem können wir Eier sammeln und danach ausbrüten. Wie uns der Trailer eindrucksvoll verdeutlicht, kann die Angelegenheit aber auch spürbar actionreicher ausfallen. Man besten wagt ihr selbst einen Blick auf das besagte Video, das ihr unterhalb der Meldung finden könnt. Alles in allem erinnert ARK Park für PSVR an Jurassic Park, das zweifellos als Vorlage dient. Wie gut der Titel letztendlich ist, erfahren wir am 22. März.

Für dein Smartphone optimiert: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

PSVR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Teilen

1 thought on “ARK Park – Titel erscheint in wenigen Tagen für PSVR”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere