Volume – Robin Hood 2000

Thomas was Alone war letztes Jahr einer der großen Indie-Überraschungshits, der mit einfachen Rechtecken und Sounds jede Menge Charakterzeichnung geschafft hat. Nun erscheint mit Volume ein Stealth-Spiel vom Entwickler, Mike Bithell, ganz im Stile von Metal Gear Solid und Splinter Cell.

volume_03

Im Spiel steuern wir aus der Top-Down-Sicht Robert Locksley und stehlen von der bösen Firma Volume Geld und geben es den Armen. Kommt euch bekannt vor? Volume orientiert sich an der „Robin Hood“-Legende, setzt aber in Sachen Grafik auf das Tron der 80er. Den herausragenden Soundtrack liefert auch dieses Mal der Komponist David Housden.

Volume – Gamescom Trailer

Volume erscheint 2015 für PlayStation 4 und Vita.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...